Frage von TBBT96, 19

Wie werde ich diese Angewohnheit bloß los?

Hey, ich hab da ein ziemlich lästiges Problem bzw. eine Angewohnheit, die es mir ziemlich schwer macht. Dazu müsst ihr wissen, ich bin lesbisch, weshalb das Problem auch immer nur gegenüber anderen Frauen auftritt. Also es ist so, ich bekomms einfach nicht hin, sie irgendwie zu grüßen oder so. Nicht mal ein guten Morgen bekomm ich raus. Ich find mich selbst total unhöflich und normalerweise ist das auch überhaupt nicht meine Art. Ich will ja was sagen, aber stattdessen schau ich weg und wirk dadurch wahrscheinlich nur arrogant. Ich hab echt keine Ahnung wie ich das ändern kann oder soll. War oder ist vielleicht jemand von euch auch in dieser Lage oder wisst ihr wie ich es ändern könnte. Mich stört es einfach nur noch. Danke schon mal :)

Antwort
von McFatty, 19

Grüß einfach trau dich ruhig sie wird nicht Zubeißen ^^ Jeder braucht doch ein Guten Morgen oder nicht z.b oder gute nacht . sei du selbst und Trau dich * JUST DOOOO IT ! * musste sein :-)

Kommentar von TBBT96 ,

Danke für Deine Antwort. Ich werd's am Montag gleich mal versuchen :) Just Do it! :D 

Kommentar von McFatty ,

Genau so :-) einfach machen Learning by doing ( Lernen durch Tuen) 

Antwort
von 19BVB09, 14

Du musst Ihr ja nicht um den Hals fallen, oder Sie bespringen,

Fang doch einfach mit einem Lächeln an :)

Antwort
von IHelpdesk818I, 16

Sag ihr einfach das sie gut aussieht

Kommentar von marzia7 ,

ich denke nicht, dass das ihre frage beantwortet^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community