Frage von RettSan, 77

Wie werde ich die Werbepopups wieder los?

Hallo liebe Community,

ich bin sehr am verzweifeln! Ständig öffnen sich bei mir Werbeseiten, seitdem meine Tochter am PC war und etwas runtergeladen hat.

Ich habe das runtergeladene Programm natürlich sofort gelöscht, habe Antivir durchlaufen lassen, werbeverdächtige Programme deinstalliert und AdwCleaner laufen lassen... parallel habe ich auf Google Chrome AdBlock laufen... Trotz alledem öffnen sich immer noch Tabs mit Werbung... das schlimmste ist, möchte man sich z.B. eine Frage auf GF.net durchlesen und klickt diese an, öffnet sich auf dem selben Tab ein Werbefenster... oder es öffnet sich ein neuer Tab mit Werbung.... ich habe schon gar keine Lust mehr, irgendetwas zu öffnen... Kann mir jemand einen Tipp geben, was ich dagegen machen kann??? Ach ja, ich habe Windows 8.1 64 Bit und benutze als Browser Google Chrome.

Danke für Eure Hilfe!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xdxderich, 52

Hast du schonmal getestet, ob das bei anderen Browsern das gleiche ist?

Wenn die Adware sich in Chrome eingenistet hat, dann würde es vielleicht etwas bringen, wenn man Chrome einfach deinstalliert und die neueste Version downloadet & nochmal installiert. Also eine Neuinstallation von Chrome...

Garantieren kann man natürlich nicht, dass der Virus verschwindet... Aber wenn Antivirenprogramme und auch ein Test von AdwCleaner nichts gebracht haben, dann würde ich zunächst die Neuinstallation versuchen. 

Möglicherweise werden dabei Lesezeichen usw. gelöscht... daher wäre es vielleicht sinnvoll davon vorher ein Backup zu erstellen.

Antwort
von JoeBenji, 51

Vielleicht mal mit dem Addon "Adblock Plus" versuchen. Bei mir hats geklappt. MFG JoeBenji

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten