Frage von DontCopy, 244

Wie werde ich die Ameisen(-haufen, -löcher) im Garten und auf der Terrasse los (Hausmittel)?

Mit Natron hab ichs schon probiert.

Was hilft effektiv und am besten schnell?

Antwort
von PinkMonster, 166

Hallo.
Es muss nicht immer die Chemiekeule gleich ausgepackt werden. Ich empfehle dir mal diese Seite anzusehen und vielleicht findest du was du umsetzen kannst ohne viel Geld auszugeben und überall Gift zu sprühen.

http://www.gartengnom.net/wenn-ameisen-das-haus-fuer-sich-entdecken/

Da findest du Möglichkeiten die Ameisen zu vertreiben und eine neue Ansiedelung zu vermeiden. Viel Erfolg!

Kommentar von DontCopy ,

Leider bezieht sich das eher auf Haus als auf Garten. Trotzdem Danke

Kommentar von PinkMonster ,

Mit Essigwasser und Duftölen hab ich die Ameisen von meiner Terrasse verbannt. Hilft also auch draußen ;) Probieren geht über studieren, schadet nicht und ist billig. Bei Essig halt auf die Terrasse achten ob der aus Stein ist. Ansonsten mit Duft arbeiten, riecht gut. Und mit dem Gartenschlauch :D

Antwort
von MoLiErf, 168

da wird nur die chemische Keule aus dem Baumarkt helfen. Pulver streuen und die Ameisen tragen das in den Bau zur Brut. Ein paar tage später kannst du dann anfangen mit Ameisenspray die "restlichen" Tiere zu vernichten.

Expertenantwort
von LilaPferd1, Community-Experte für Insekten, 162

Ameisen vertreiben

Legen Sie neue Terrassen und Gartenwege möglichst so an, dass sie als Nistplätze für Ameisen nicht attraktiv sind.

Verzichten Sie auf Pflastersand als Bettung für die Pflastersteine und verwenden Sie stattdessen Basaltsplitt. Darüber hinaus können Sie die Fugen mit speziellem Pflasterfugenmörtel auf Kunstharz-Basis abdichten.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link > Ameisen vertreiben uvm. > https://www.mein-schoener-garten.de/gartenpraxis/pflanzenschutz/ameisen-bekaempf...   

http://www.ungeziefer-loswerden.de/ameisen/hausmittel-gegen.html

Kommentar von DontCopy ,

Ich werde doch jetzt den Garten nicht umgestalten...

Kommentar von LilaPferd1 ,

Du musst nicht den Garten umgestalten , es gibt auch andere Tipps zb. umsiedeln !

Kommentar von DontCopy ,

Ja aber wohin? Wenn hier Garten an Garten grenzt stelle ich mir das schon etwas schwierig vor. Oder wie ist das angedacht?

Antwort
von pblaw, 119

Da hilft nur Ameisenpulver. Bei allen guten bisherigen Tipps: Wo sollen die Ameisen  hin? Stören oder unterhöhlen sie den Boden heute hier, sind sie morgen einen Meter weiter und der Ärger geht weiter..

Kommentar von DontCopy ,

Sie sollen vernichtet werden und am besten nie wieder kommen ^^ Aber das ist wohl Wunschdenken.

Antwort
von HijaDeDios, 141

Wenn Ameisen im Garten sind, kenne ich mich nicht gut aus, für die Wohnung benutzt man aber oft Backpulver (das fressen die Ameisen und sterben daran). Das ist die einzige Möglichkeit, die ich kenne ;)

Kommentar von DontCopy ,

Natron ist dasselbe und das habe ich -wie du der Frage entnehmen kannst - schon probiert.

Kommentar von HijaDeDios ,

OK, dann hab ich was neues gelernt :[]

Antwort
von darkman55, 139

Ameisenbekämpfungsmittel (Aufpassen mit Hunden und kleinen Kindern!!)

Kommentar von DontCopy ,

Leider ein NoGo. Brauche Hausmittel.

Hund ist auch vorhanden 

Kommentar von darkman55 ,

Kochendes Wasser? Gibt auch so Stäbchen ohne Gift. Weiß aber nicht wie gut sowas funktioniert

Kommentar von DontCopy ,

Ja kochendes Wasser klingt auch gut!

Antwort
von oxygenium, 129

die kleinen Gesellen einfach umleiten durch eine Mehlstraße

Kommentar von DontCopy ,

Und wohin? Hier grenzt Garten an Garten ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community