Frage von cutieeexxx, 46

Wie werde ich besser in deutsch? Bitte helft mir. Es ist wichtig.

Habe Probleme in Rechtschreibung, Satzbau und Grammatik und hab immer 4-5 in Deutsch :(((

Expertenantwort
von LolleFee, Community-Experte für Grammatik, Rechtschreibung, deutsch, 8

Indem Du Deine Fehler analysierst und dann gezielt an ihnen arbeitest.

Wenn Du einen Text korrigiert wiederbekommst, dann sieh Dir Deine Fehler genauer an: Ist es ein Rechtschreibfehler? Ein Grammatikfehler? Ein Kommafehler? Und was genau ist falsch?

Viele Flüchtigkeitsfehler sind eigentlich keine, denn sie treten immer wieder auf, auch wenn Du die Regel dahinter kennst. Wenn Du diese Regel nicht automatisiert hast und nicht aufmerksam genug dafür bist, dann schreibst Du immer wieder so, wie es automatisiert ist, wie Du es sonst immer tust.

Ziel ist es also, Deine Fehlerquellen herauszufinden und sie dann "auszutrocknen". 

Wenn also die Kommasetzung bei Infinitvergänzungen oder das/dass eine Fehlerquelle ist, dann erarbeitest Du noch einmal die Regel und achtest für eine gewisse Zeit auf genau diese Regel - beim Selberschreiben natürlich, aber auch beim Lesen von Texten anderer, damit Du ein Gespür dafür bekommst. Irgendwann wird es normal sein, dass Du an die Regel denkst, und irgendwann wirst Du die Regel selbst automatisiert haben, so dass Du beim Schreiben nicht einmal mehr an die Regel denken musst, sondern sie automatisch anwendest - genauso, wie Du sie jetzt nicht anwendest. Bei "irgendwann" spreche ich von Wochen, nicht von Monaten oder Jahren. Für mich ist die Fehleranalyse eine der erfolgreichsten und effektivsten Methoden, um an Rechtschreib-, Komma- und Grammatikfehlern zu arbeiten.

"Lesen" ist für mich zu ungerichtet, ich halte diese Methode zur Verbesserung der Rechtschreibung und Grammatik für uneffektiv. Lesen ist eine rezeptive Fähigkeit, Texte formalsprachlich korrekt zu schreiben eine produktive. Es dürfte sehr lange dauern,  bis sich Grammatik oder Rechtschreibung bei Dir ändern, indem Du einfach nur liest, ohne aufmerksam für ein bestimmtes Phänomen zu sein.

Kommentar von cutieeexxx ,

Okay dankeeeeeee

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 13

- Lesen, lesen, lesen, ...
  Es darf ruhig auch die Zeitung sein.
- Es kann auch helfen, einen Text fehlerfrei abzuschreiben.
- Achte auch im Internet auf korrektes Deutsch. Auch wenn du hier  schreibst, ist das eine Übung für dich.
- Bitte andere darum, dich zu verbessern.

Antwort
von Oktober1110, 10

Ein schönes Buch lesen und dann das nächste gute Buch lesen.Schöne Worte merken, eins nach dem anderen und merken wie es geschrieben wurde.


Kommentar von cutieeexxx ,

Oki:)

Antwort
von LustgurkeV2, 23

Öfters mal ein Buch lesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community