wie werde ich bei FL studio besser?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erstmal solltest du grundlegene technische Kenntnisse erwerben. Was ist Schall? Was sind Filter? Wie funktioniert ein Equalizer? Welche Arten von Sound-Synthese gibt es?

Danach empfehle ich Tutorials (zB von SeamlessR). Wichtig ist: dran bleiben. Man wird nicht über Nacht ein guter Producer ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emusik
30.11.2015, 22:16

Das finde ich sind wichtige Dinge, jedoch meiner Meinung nach erst nötig, sofern man gut komponieren kann. Es bringt nichts ein Masterprofi zu sein, wenn man kein Gefühl für die Soundauswahl hat, kein Rhythmus- und Taktgefühl hat etc.

Ich würde dir Joselito empfehlen, auch mal sich die Demosongs genauer anzuschauen und Remixes davon zu erzeugen - sprich Variationen reinbringen und experimentieren. Das hilft dir dann bei deinen kreativen Eigenkompositionen ungemein. Wenn du das drauf hast, dann geht es an die Dinge von ThePsilosopher

1