Wie werde ich Bauchfett los?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trink viel Wasser/ ungesüssten Tee. Vom Joggen bekommt man übrigens einen schönen Bauch/Po.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeineEigeneWelt
11.04.2016, 21:36

naja vom Sport alleine nimmt man auf dauer nicht ab. Die richtige Ernährung ist viel wichtiger für den Stoffwechsel etc. Man sollte eher auf Ernährung achten, als auf den Sport alleine.
Heißt abe rnicht dass ich dir bei deiner Antwort nicht zustimme :)

1

Also ich habe so ein App das heißt Bauch workout wenn du das jeden Tag machst dann wirst du sicher abnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeineEigeneWelt
11.04.2016, 21:33

Man kann nicht gezeihlt abnehmen, und jeden Tag bauch trainieren ist eher unproduktiv

0

Verzichte eine Zeit lang auf Spagetti und solches Zeug. Kohlenhydrate und Fett vertragen sich nicht und deshalb gibt es Fettablagerungen. Auch Butterbrot und Butter drauf ist das gleiche. Entweder Butter Käse usw. Oder dann Brot mit Konfi, aber ohne Butter. So müsste es langsam besser werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeineEigeneWelt
11.04.2016, 21:35

Sie sollte aber nicht auf alles verzichten. Wenn sie sich ganz ohne Fett ernährt bringt das gar nichts.. Man kann sogar mit Kohlenhydraten abnehmen, man muss nur wissen wie KH funktionieen im Körper.

0

mit ausdauersport und crunches/situps.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FireflyAbo
25.12.2015, 16:27

Durch Situps bzw. Crunches trainiert man die Bauchmuskel aber man bekommt dadurch nicht gezielt Fett weg. Es ist ein rießen Irrtum zu denken wenn ich den Bauch trainiere geht auch genau am Bauch das Fett weg: NEIN!

1
Kommentar von MatthiasHerz
25.12.2015, 16:29

Nur bedingt. Das Bauchfett bleibt auch, wenn unten drunter die Muskeln trainierst (-;

Zu Ausdauersport gehört auch eine passende fettarme Ernährung.

0