Frage von SubsonicMusic, 105

Wie werde ich als bekannter?

Hey ich bin 14 und Hobby DJ hatte aber noch nie Aufträge oder so was. In meiner Klasse machen sie mein Hobby meistens lächerlich. Pls gute Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von janluk125, 25

Hi, erstmal etwas von mir. Ich heiße Lukas und bin 15 (bald 16) Jahre alt. Ich habe mit 12 Jahren angefangen zu mixen. Im moment habe ich einen Vollen Terminkalender. Und ich habe schon knapp 200 Events hinter mir ,habe also für mein Geringes Alter ein wenig Erfahrung. Ich freue mich immer wenn sich Menschen für Musik interessieren und nicht nur für cod. Aber zu deiner Frage: Erstmal solltest du genug übung haben. Tipp: lade deine mixe bei soundcloud hoch. Was die anderen davon halten interessiert in dem Moment nicht, da du ja noch übst. Dann würde ich bei Events in der Familie auftreten (geburtstag usw.) dafür brauchst du natürlich equipment. Wenn du mir einen Kommentar mit deinem Equipment schreibst kann ich sicherlich noch mehr helfen. Und wenn du z.b. Auf dem Geburtstag deines Vater´s geDJ´t hast, haben dich auch die freunde deines Vaters gesehen. die werden dich dann (wenn du gut warst) auch buchen usw. Das kommt dann einfach mit der zeit. Was deine Klasse angeht: War am Anfang bei mir genau so. Jetzt werde ich von denen Teilweise gebucht.Zeig denen dass du das kannst.  Und wenn sie weiter machen obwohl du Aufträge hast dann sind die einfach nur neidisch.

Wenn du noch Fragen hast, Frag einfach. Du kannst mir auch gerne eine Freundschaftsanfragen senden.

-Lukas

Kommentar von SubsonicMusic ,

Sorry wie geht das mit der Freundschaftsanfrage?bin neu 

Kommentar von janluk125 ,

Du gehst einfach auf mein Profil und dann steht oben Rechts Freundschaft anbieten ;)

Kommentar von janluk125 ,

Ich schicke dir eine, den Rest siehst du schon ;)

Kommentar von DjTilDawn ,

Innerhalb von nicht einmal vier Jahren im Alter zwischen 12 und 16 rund 200 Events. Das bedeutet dann also praktisch jede Woche eines. Das halte ich für recht realistisch, zumal ja ein gewerbliches Arbeiten praktisch ausscheidet.

Ich bin noch auf der Suche nach einem Fluxkompensator und einer Maschine für kalte Fusion. Kannst Du mir damit vielleicht weiter helfen?

Kommentar von janluk125 ,

Den Fluxkompensator habe ich noch im keller stehen. Den Rest kann ich aber auch noch besorgen. Jetzt mal im ernst, einerseits habe ich gerundet, in echt sind das etwa 170-180. Andererseits gibt es so etwas wie Stoßzeiten. Es ist klar das mann im Winter z.b. weniger Events hat als in den Sommerferien. In diesen Ferien (Wohne in NRW, habe nur noch eine Woche) Hatte ich gut und gerne 3-4 Events die Woche(Ich sehe das als großes Hobby, und ich würde auch jeden Tag ein Event machen, Wenns drauf ankäme). Und da sind auch kleine Sachen dazugerechnet. Meistens sind das auch Events, wo ich meine PA und Lichttechnik nur hinstelle und wieder abhole. Von denen, wo ich Aktiv geDJ´t habe (ca 80) Kommen noch viele Private feiern Hinzu, wo ich Einerseits keine Gage kriege oder mir nur kosten für z.b. Nebelfluid bezahlt werden. Da bleiben noch etwa 50-60 über. Das Durchschnittlich jeden Monat ein Event. und das ist denke ich mal Eine gute Quote für einen fast 16 jährigen. Und (ist jetzt nicht dazu gerechnet) wenn Freunde zu mir kommen zeige ich auch ganz gerne mal mein "Können". Die dürfen dann auch mal Probieren ;) 


Ach, ich hatte vergessen zu sagen dass ich auch in einer band Gitarre spiele. Das habe ich auch noch nicht dazugerechnet. Das ziehen wir noch mal von den Pa-Hinstell Sachen ab. Da Dauern die Gig´s auch nicht allzu lange, sodass ich auch an ganz normalen Schultagen einen Gig haben kann ;)

-Lukas


Kommentar von janluk125 ,

Ich hoffe das da jetzt ein bisschen Klarheit gekommen ist. ich denke, ich werde meinen "Standart Text" noch einmal umformulieren.

Antwort
von miyumii, 42

Auf YouTube gibt es viele Kanäle die gute Songs promoten, musst mal bisschen rumschauen.

Antwort
von FelinasDemons, 51

Bekommst du denn gute Feedbacks von den Leuten? Evtl,falls du gut bist, kannst Videos auf YouTube machen und wenn du eine ansehnliche Aboliste haste wäre der Anfang schon getan. Und/Oder legst auf kleinen Feiern auf. Warte aber noch bis du älter wirst. Du könntest dann mit 18 zB in Bars,Discos auflegen.
Aber von heut auf morgen geht das nicht. ABER am wichtigsten ist TALENT.

Antwort
von Halbammi, 44

Ich würde mir erstmal eine eigene Facebookseite als DJ erstellen. ALso wie es Firmen auch tun, professionel halt. Das kostet nichts und geht einfach, und wenn die Leute dich liken wirst du bekannter. Das dich noch niemand gebucht hat finde ich nicht schlimm, das geht eig auch erst im Partyalter los.

Antwort
von Cheyenne2109, 25

Vielleicht liegt es einfach daran dass du gerade mal 14 bist? Du hast ja nichmal deine Schulpflicht erfüllt, wie denkst du, denken die anderen Leute wenn du sagst dass du DJ bist?

Antwort
von schwarzwaldkarl, 32

Also an Deiner Stelle würde ich mich hinterdenken, wenn sich Deine Klassenkameraden über Dein Hobby lächerlich machen...

Die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß, dass Du zwar der Ansicht bist, sehr gut zu sein, aber der Gegenteil wohl der Fall ist... :-(

Andererseits würde ich z.B. nie einen 14-Jährigen als DJ verpflichten... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten