Wie werde ich "Advertise" los?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Leider hatteich dieses Problem auch zu lösen, weil ein Freund sich auf seinem Laptop durch einen unbedachten Click das auch eingefangen hat.

Ich habe dann viel versucht, aber das Biest schreibt sich überall versteckt rein, und installiert sich immer wieder neu. Schliesslich blieb nur die komplette Neuinstallation.

Für die Zukunft empfehle ich übrigens Opera Als Browser, den habe ich selber, und es gab noch nie solche Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JackyLou95
18.04.2016, 12:25

Hallo! Danke für deine Antwort. Inwiefern ist das mit der kompletten Neuinstallation gemeint?

0
Kommentar von JackyLou95
18.04.2016, 12:28

Ich glaube ich habe es wegbekommen. (: Ich hatte aus welchen Gründen auch immer irgendein Age Verification Programm installiert. Nachdem ich dieses unter den Einstellungen bei Chrome gelöscht habe, scheint es weg zu sein. Zumindest habe ich bis jetzt keine Pop-Ups mehr gesehen. 

0

Adwcleaner falls es Adware ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JackyLou95
18.04.2016, 12:47

Schon erfolglos probiert, aber danke. Ich denke ich habe es nun aber wegbekommen. Da war offenbar doch noch ein Programm installiert, das da nicht hingehört hatte (und auch nicht gerade schnell von mir gefunden wurde) und nach dem Löschen, war es weg. 

0
Kommentar von CubeNoob
18.04.2016, 12:55

ya beenden und löschen hilft doch ganz oft. solange der programmierer dahinter nicht zu schlau war.

0