Frage von McEH1, 28

Wie werd ich/ wird man beliebter?

Also, es soll jz nicht angeberisch klingen oder so, aber wie wird man beliebter, wenn ihr möchte kann ich euch noch NH kleine story erzählen, alsoo, es war so: früher wo ich noch klein war hatte ich mich nie mit meinen freunden getroffen, aber war immer die beliebteste aus meiner Klasse, nur zur info dass was ich jz schreibe war alles 1-4 Klasse!:) da war halt so eine, wir nennen sie mal "Kimberly" sie war immer die gemeinste hatte immer beleidigt und keiner mochte sie! Und in der 5 Klasse waren sie und ich bff's und deswegen wurde sie noch beliebter, und ohne mich wäre sie nicht so groß geworden, aufjedenfall hat sie sie immer mit anderen getroffen und so, und ich hatte selten ( nur 2x! ) meine Freundinnen gefragt ob sie Zeit haben aber sie hatten immer abgesagt, deswegen denke ich dass sie mit mir nicht abhängen wollen und mich nicht mögen, aber in der Schule mag mich jeder, (5 Klasse) so und dann ging ich halt in ein Turnverein und da war so eine, wir nennen sie mal "Leonie"! Sie hatte so getan als wäre sie meine Freundin aber in echt hatte sie immer über mich gelästert und deswegen mag mich immer noch keiner aus dem Verein und einmal war es dass ich mich mit einer Freundin getroffen habe, Wir haben gar nichts gemacht weil: Ich bin so langweilig, ich Rede garnicht, ich bin immer leise, ich mach ja nichts cool es ode lustige deswegen kann ich ja auch nichts erzählen, und auf jeden Fall diese "Kimberly" hatte sich immer bei älteren (beliebten) die ich kenne eingeschleimt, ihre Eltern erlauben ja dass sie insta und so haben darf und dort hat sie auch ihre "internetfreunden" und so, aber ich darf kein öffentliches profil haben, also darf ich auch keine Internet Freunde haben, ich spiele viel lieber am pc "moviestarplanet" weil ich da so sein kann, wie ich will, ich habe da keine Angst, und bin da sehr beliebt!" Das war die Geschichte und versteht ihr jz warum ich euch danach Frage, meine bitte wäre zu schreiben wie man lustiger, cooler, beliebter sein kann! LG eure McEH1

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Aqua15021999, 7

Okay, also ich kenne jemanden, die war auch in der Grundschule mega beliebt. Dann wurde sie irgendwann sogar Schülersprecherin und so weiter... inzwischen ist ihre Beliebtheit aber auch wieder vorbei...

ich an deiner Stelle würde einfach mal schauen, was dich interessiert. Ich weiß, es ist nicht immer leicht, alles hinzunehmen. Also tu es nicht!

Geh zu dieser "Leonie" und geig ihr ordentlich die Meinung. Geh dieser "Kimberly" aus dem Weg und such dir was, das dir Spaß macht.

Meine Eltern haben mir Insta auch ewig nicht erlaubt... Aber ist meine Beliebtheit gestiegen, als ich es mir dann endlich runterladen durfte? Nein!

das ist also nicht wichtig. Such dir Leute, die so sind wie du. Die nicht gerne reden, die gerne turnen, die nicht so im öffentlichen Leben sind.

Und dann musst du dich aber auch bemühen, diesen Kontakt oder sogar diese Freundschaft zu halten. denn du kannst nicht erwarten, dass alles von alleine kommt.

Du musst schon schauen, wo du bleibst.

Als ich mich mit ein paar guten Freunden gestritten habe, hab ich auch nach neuen freunden ausschau gehalten und ich habe neue Freunde gefunden. das wäre aber nie gut gegangen, wenn ich es dabei einfach belassen hätte, sondern ich musste mich darum kümmern, dass wir weiterhin Freunde bleiben.

Und das hat es auch. Wenn die Schule jetzt dann wieder los geht, dann werde ich mich zu meinen neuen Freunden setzen und die alten einfach nicht mehr so ernst nehmen.

Das rate ich dir auch, aber du MUSST einfach einen Teil deiner Schüchternheit ablegen, denn im Leben wird dir nichts (!!!) geschenkt...

Antwort
von DBKai, 3

Meine Erfahrung:

Es gibt Leute, da kannst du machen was immer du willst, die werden dich niemals mögen... kann auch aus Prinzip sein...aufgrund von irgendeinem Trauma aus der Vergangenheit, weswegen sie nun zu einem Eisblock erstarrt sind (Vorurteile etc.)... mit manchen kann man sich darüber unterhalten, WIE man es ihnen denn Recht machen könnte und mit anderen geht das weniger gut... = globales Problem

Und es gibt andere Menschen, die dich immer mögen werden - egal was du tust - sind vermutlich vor allem eher einsame Menschen, die sich über Gesellschaft sehr freuen - diese zu schätzen wissen... und Menschen, mit denen man in näherer Beziehung steht...

Ganz allgemein gibt es gute Charakter-Eigenschaften, die so gut wie jeder Mensch schätzt.... und jemand, der viele gute Eigenschaften hat und den Alltag damit erleichtert und verschönert, wird sicher auch von vielen dafür gemocht... dann ist es ja "schön" wenn die Person da ist...

nett sein... ehrlich sein... fair sein... etwas in der Art... Wenn ich von solchen Leuten umgeben bin, gibt es für mich keine gröberen Probleme... aber wenn diese Eigenschaften fehlen, kann es dauernd Streit geben...

Bei mir ist es so, dass ich gute Eigenschaften sehr schätze... und für schlechte Eigenschaften eine Erkärung suche...

Wenn du beliebter werden willst, dann solltest du ein Mensch sein, mit dem du selber gut auskommen würdest und den du selber auch mögen würdest... du kannst dir hier ja auch etwas von Leuten abgrucken, die du selbst magst.. Was ist es denn was dir an ihnen gut gefällt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten