Frage von iRussak95, 130

Wie werben Salafisten um neue Anhänger?

(Rolle der Medien)

Antwort
von Belruh, 54

Über Soziale Netzwerke verbreiten sie den Islam. Sie wirken dabei immer sehr überzeugend, freundlich und ehrlich. Sieht man sich die Videos in ihren YouTube-Kanäle an, bekommt man immer einen überzeugenden, freundlichen und ehrlichen Abou Hamza oder Abou Nagie präsentiert. Nur solange man über Religion spricht. Kommt dann jemand welcher sie etwas politisches fragt, oder etwas über ISIS fragt werden sie lauter, Abou Hamza wird auch öfter sehr aggressiv in seiner Redeart.

Mich würde wirklich mal interressieren wie es hinter den Kulissen aussieht. Ob da, wie von Antonia Rados behauptet, wirklich das Gegenteil geredet wird...?

Kommentar von FatihBa ,

Na klar verliert man die nerven wenn man am Tag hunderte fragen über den is gestellt bekommt und es absolut nichts mit dem Islam zu tun hat.

Kommentar von Gugu77 ,

Ergänzend kann man noch sagen, dass die IS in den Propagandavideos mit bestimmten Stilmitteln arbeitet, wie z.B. der Zeitlupe. Das wirkt pathetisch. Bilder, die Gewalt und Stärke zeigen, sollen den Durst nach Abenteuer und dem gemeinsamen Gruppenerleben stillen.

Kommentar von Belruh ,

Stimmt, es ist oft so dass die Videos wie in einem schönen Traum aussehen. Ich bezweifle aber manchmal die Echtheit einiger Videos, da sie oft zu perfekt sind. Kann mich aber auch täuschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community