Frage von LeseRatte1978, 165

Wie weit ist Inzest in Geschichten erlaubt. Ich finde bei Google nichts darüber?

Antwort
von TorDerSchatten, 138

In schriftstellerischen Werken ist alles erlaubt. In Krimis werden ja auch Leute umgebracht. Das ist die künstlerische Freiheit.

z.B. bei Festa-Extrem sind ganz schlimme Sachen verlegt, ohne daß die Polizei vor der Tür steht

Antwort
von Flimmervielfalt, 128

Sehr weit. Lies mal den Zementgarten oder Blumen der Nacht. Das ist nicht mehr feierlich, was Brüderchen und Schwesterchen da veranstalten.

Antwort
von DrStrosmajer, 101

In literarischen Werken ist alles erlaubt, vulgo "künstlerische Freiheit". Dies gilt auch für Filmwerke.

Wenn es davon so wenig gibt, liegt es daran, daß das Thema widernatürlich ist und Abscheu erregt. Das will kaum jemand lesen oder sehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten