Frage von Sanahqueen22, 48

Wie weit Geht Die Tröpfcheninfektion?

Hallo ihr lieben. Ich hab ein folgenes Problem. Ich wohne In einem Haus mit 3 Stöcken Unter mir wohnt ein Mann, zu Besuch ist glaub ich die Freundin. Höre sie unheimlich husten. Gestern Abend als ich zur Arbeit bin kam mir ein fürchterlicher Gestank vom erbrochenen entgegen. Seine Tür war Auf und er war im Bad. Hier im Haus muss man raus aus der Wohnung um ins Badezimmer zu gehen. Ist Genau gegenüber.

Das erbrochene kam so wie ich es mitbekommen habe aus der Wohnung, Weiß nicht obs aus dem Badezimmer kam. Sollte also einer von den beiden krank sein. (Magen Darm Virus Oder Norovirus). Wie weit reicht die Tröpfchen infektion aus? Hab gehört Das man direkt daneben stehen muss wenn jemand erbricht um überhaupt zu erkranken.

Hab mein Nachbar gefragt ob er krank ist aber er hat gesagt, nein von mir Kommt Der Gestank nicht. Er gibt es ungerne zu wenn jemand bei ihm ist. Außerdem ist er Trd unterwegs. Er müsste der erste sein wo krank Wird Wenn er mit ihr In Der Wohnung ist Oder?

Er scheint mir gesund auszusehen. Also Wie Schon gefragt, Kann man sich durch das riechen Im Treppenhaus anstecken? Und wie weit fliegen diese Tröpfchen die bei erbrechen freigesetzt werden? Danke schonmal

Antwort
von angy2001, 29

Nein, durch riechen im Treppenhaus kann man sich nicht infizieren. Man muss schon in der Nähe der erkrankten Person sein. 2,5 Meter Abstand, weiter soll beim Husten z.B. die Reichweite der Tröpfchen sein.

Kommentar von Sanahqueen22 ,

Wenn sie Aber In Der Wohnung war und ich an Der Haustür vorbei gegangen bin? Kann da Auch nichts passieren? Ich weiß ja nichz wieviel Meter wir voneinander Abstand hatten 

Kommentar von angy2001 ,

Die Viren und Bakterien leben ja außerhalb des Körpers nicht lange.... komm beruhige dich, du wirst dich so nicht anstecken, sei doch kein Hypochonder.

Antwort
von beangato, 24

Kann man sich durch das riechen Im Treppenhaus anstecken?

Nein.

Und wie weit fliegen diese Tröpfchen die bei erbrechen freigesetzt werden?

in einem Umkreis von ca. 1 Meter (mitunter aber auch bis ca. 3 Meter)

http://flexikon.doccheck.com/de/Tr%C3%B6pfcheninfektion

Du kannst Dich aber auch anstecken, wenn sich jemand nicht die Hände wäscht, mit den ungewaschenen Händen was angreift und Du greifst dann auf diese Stelle (man sieht ja nichts).

So habe ich mir mal einen scheußlichen Husten zugezogen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten