Frage von HeidiKoelbel, 18

Wie weit darf ein Handwerker die Rechnung gegenüber dem Kostenvoranschlag erhöhen?

Antwort
von BarbaraAndree, 7

Hier ein Link zu deiner Frage:

http://www.verbraucherrechtliches.de/2006/05/22/welche-folgen-hat-die-uberschrei...

Antwort
von Yuncil, 6

Ich meine max. 15% mit Begründung.

Sollten noch andere Arbeiten, die nicht im Kostenvoranschlag drinstehen, ausgeführt werden so muss das dem Kunden vorher mittgeteilt werden.

Antwort
von WhoozzleBoo, 9

10-20 %.

http://www.finanztip.de/kostenvoranschlag-handwerkerrechnung/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community