Frage von luetgendortmund, 31

wie weit darf der Staat auf das Sterbegeld zurück greifen wen ich in ein pflege heim komme und meine Rente nicht ausreicht?

Habe eine Sterbegeld Versicherung abgeschlossen die ausreicht um die Beerdigung zu bezahlen. Kann der Staat darauf zurück greifen wenn meine Rente nicht ausreichen sollte

Antwort
von casybeny, 13

Hallo

Bis zum 01.01.2016 war es noch so , das diese zu Schonvermögen gerechnet wurden .

Auch Sterbegeldversicherungen sind hiernach geschützt, nicht aber

solche „Todesfall-“ oder „Erlebensversicherungen“ die eine Auszahlung zu Lebzeiten als(wenn auch unwahrscheinliche) Möglichkeit einbeziehen.

Eine solche nicht alsschützenswert anerkannte Versicherung liegt also zum Beispiel dann vor, wenn im

Versicherungsvertrag geschrieben stünde, dass die Versicherungssumme nicht nur imTodesfall sondern auch bei Erreichen eines Alters von 100 Jahren auszuzahlen wäre.

Seit 01.01.2016 muss der Vertrag ganz klar vorsehen das er nur zur Bestattung dient . Ich rate meinen Kunden immer den Vertrag an ein Bestattungsunternehmen als Empfänger abzutreten .

Sollte ein Restbetrag übrig bleiben , wird er an die Erben ausgezahlt .

LG

casybeny

Antwort
von SquadStein, 17

Versuche es mal mit dem Tag Sozialrecht.

Antwort
von kaliscott, 14

Mit dieser Fragestellung hat sich unter anderem das Bundessozialgericht Kassel beschäftigt und kam zu dem Ergebnis, dass ein angemessener Bestattungsvorsorgevertrag nicht zum verwertbaren Vermögen gezählt werden darf (Aktenzeichen B 8/9b SO 9/06 R).

Das Vermögen für die Bestattung und eine angemessene Grabpflege zählt zum Schonvermögen, urteilte auch das Bundesverwaltungsgericht (Aktenzeichen 5 C 84.02).

Sie müssen also nicht fürchten, dass Sie Ihren Bestattungsvorsorgevertrag zuerst verwerten müssen, ehe Sie staatliche Hilfe in Anspruch nehmen können - es sei denn, die Angemessenheit ist nicht gegeben. Wer für eine prunkvolle Bestattung mit aufwendiger Grabpflege vorgesorgt hat, kann sich auf die genannten Urteile nicht berufen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community