Frage von Rosenblad, 102

Wie weist sich die Rolle der Frau bei den Êzîdî aus?

Da die Yeziden keine Buchreligion repräsentieren und in Deutschland durch die jüngsten Schreckensereignisse im Irak diese Religion in den Blickpunkt gerückt erlaube ich mir diese Frage an Angehörige dieser Religionsgemeinschaft zu stellen.

Antwort
von 1988Ritter, 69

http://daserste.ndr.de/beckmann/sendungen/Das-Jesidentum,jesiden260.html

Kommentar von Rosenblad ,

Danke für den Hinweis - aber ich hatte gehofft das mir eine Jesidin die Antwort auf meine Frage geben könnte.

Antwort
von alican2810, 41

Bei den Êzîden gibt es eine gleich Berechtigung zwischen Mann und Frau , falls das ihre Frage ist

Antwort
von kezeb, 50

Ich verstehe deine Frage nicht wirklich wie meinst du das? Ps. Ich bin eine yeziden

Kommentar von Rosenblad ,

Ich spreche kein Kurmandschi deshalb weiß ich nicht wie ich die Frage Ihnen anders "übersetzen" könnte - es geht mir darum welche Position die Frau in der Familie und der Gesellschaft der Yesiden einnimmt (ist sie dem Mann untertan, darf sie "Ämter" bekleiden, darf sie selbständig Entscheidungen in der Familie treffen usw.)

Kommentar von kezeb ,

Bei uns gibt es keinen großen Unterschied zwischen Mann und Frau. Die Frau darf selbst Entscheidungen treffen. Sie darf aber auch nicht alles. Jede Frau weis, was richtig und was falsch ist. Wenn Sie für sich und ihren Mann und der Familie sich "benehmen" kann ist alles okay, da die Meinung anderer nicht zählt. Jeder sollte wissen was gut und was nicht gut ist. Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen

Kommentar von schnufel064 ,

kezeb könntest du dich bitte bei mir melden ?? ich brauxhe dringend eine kurfische übersetzung :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten