Frage von xXTeKXx, 31

Wie weiß ich wo ich hier ein Komma setze: 66:61 <- Beispielsweise.. wie weiß ich das?

Antwort
von Silmarien, 12

Du setzt bei der schriftlichen Division dann das Komma im Ergebnis, wenn du es in der ersten Zahl "überschreitest". Du kannst die 66 ja auch als 66,0 (oder 66,0000...) schreiben. Weil diese Aufgabe nicht glatt aufgeht, wirst du ein paar von diesen Nullen brauchen. Sobald du die erste fürs Rechnen verwendest, setzt du im Ergebnis das Komma.

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das deine Frage war, aber so habe ich sie verstanden...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten