Frage von vannylovemike, 59

Wie weiß ich ob er es ernst mit mir meint oder mich verarscht?

Hallo .. Ich bin in einen Autisten verliebt . und eigentlich ist alles super in Moment. Er sagt mir immer das er mich liebt jedentag und gibt mir auch das Gefühl....nur zu seinen Freunden sagt er es nicht. Wenn seine Freunde fragen ob er mich liebt sagt er nein. Ich habe ihn auch darauf angesprochen und er sagt immer das er es ernst meint aber wieso gibt er es vor seinen freunden nicht zu ?... Und ich bin deshalb sehr unsicher,Ob er es ernst mit mir meint ./

Antwort
von einfachichseinn, 16

Ich verstehe dein Problem grade nicht ganz. Du sagst, dass du ihn liebst und er liebt dich, das sagt er dir auch.

Du meinst es sei alles okay.

Bis auf die Tatsache, dass er vor seinen Freunden nicht zu gibt, dass er in dich verliebt ist.

Mal ganz logisch gefragt, wieso sollte er den vor seinen Freunden sagen, dass er in dich verliebt ist?
Seine Freunde geht das eigentlich herzlich wenig an.

Es ist auch nicht so, dass Menschen mit Autismus ( ich würde auch aufhören von ihm als "Autist zu sprechen, das nimmt ihm irgendwie komplett seine Menschlichkeit und stellt den Autismus enorm in den Vordergrund) sich nicht verlieben können oder nicht so, wie "normale" Menschen. Meisten haben Menschen mit Autismus lediglich Probleme damit ihre Gefühle zu äußern bzw die Gefühle anderer richtig einzuordnen.

Ich kann mir vorstellen, dass dein Freund davon ausgeht, dass es vollkommen genügt, wenn er dir sagt, dass er dich liebt, weil die anderen Menschen in seinem Umfeld nicht viel mit eurer Liebe zu tun haben.

Aber hier können alle bloß Spekulationen anstellen. Was spricht dagegen ihn einfach mal darauf anzusprechen?

Du musst ihn nicht fragen, ob er nur mit dir spielt, sondern ganz ohne Wertung fragen, warum er seinen Freunden nicht sagt, dass er dich liebt.

Antwort
von Turbomann, 34

@ vannylovemike

Ich denke mal dass ein Autist mehr in seiner eigenen Welt lebt und ich bin mir nicht ganz sicher, ob er aufgrund seiner Erkrankung überhaupt dazu fähig sein wird, so zu lieben, wie andere.

Eine Freundschaft wird aller Wahrscheinlichkeit sogar nie richtig funktionieren.

Wenn er dir sagt, dass er dich liebt, dann sagt er das und wenn seine Freunde ihn fragen, dann verneint er das.

Aber dann würde er dich in seinem Falle nicht "verarschen", denn er kann sich nicht so äußern wie du das gerne hättest.

Bist du dir ganz sicher, dass er Autist ist und es auch medizinisch festgestellt wurde?

Dann suche dir mal Links im Internet über Autismus, dann verstehst du vielleicht einige Reaktionen. Sofern du das dann trotzdem verstehen kannst.

Kommentar von vannylovemike ,

ja er ist Autist als er in meiner Klasse vor 3 Jahren gekommen ist hat unser Lehrer das Gesagt und danke du hast mir sehr geholfen :) .

Kommentar von Turbomann ,

Gern geschehen.

Da habe ich noch einen tollen Tipp für dich.

Schau ob du den Film "Rain Man" anschauen kannst. Den habe ich wieder mal im TV am letzten Mittwoch angeschaut.

Der handelt von einem Autist und der Film wurde schon 1988 gedreht.

Dustin Hoffmann spielt diesen Autist grandios und Tom Cruise spielt seinen Bruder.

Das ist ein anrührender und schöner Film. Da kann man auch sehen, dass dieser Autist auf der einen Seite beziehungsunfähig ist, auf der anderen Seite aber hochintelligent und über ein Supergedächtnis verfügt.

Kommentar von vannylovemike ,

danke :) werd ich mir angucken :).

Kommentar von einfachichseinn ,

Rain man ist ein Wunderbarer Film, der mit dem "typischen" Autismus nur leider herzlich wenig zu tun hat.

Kommentar von Turbomann ,

@ Es gibt nicht nur eine Art von Autismus und so weit ist der Film gar nicht von der Realität weg.

Gibt es mehrere Arten von Autismus.

http://www.autismus1.de/formen-von-autismus.html

Kommentar von vannylovemike ,

danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten