Wie wav Datei auf Dropbox uploaden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gibt es einen Fehler oder irgendwas?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Philas
17.11.2015, 22:22

Hey ja manchmal steht einfach nur "Upload fehlgeschlagen" und manchmal "413 Entity too long". Es gibt zwei Arten wie man was hochladen kann und bei beiden gehts nicht.

0
Kommentar von Philas
17.11.2015, 22:28

Sind 400MB evt. zu viel für einen Upload...?

0

Ok ich hab's: hab es in mp3 umgewandelt mittels http://www.chip.de/downloads/WAV-To-MP3_58118162.html und konnte es so uploaden. Komischerweise ist die Datei nun nicht mehr 400MB gross, sondern nur 60MB.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nintendoluk
18.11.2015, 11:13

Das liegt daran, dass bei MP3 alle Töne entfernt werden, welche das Menschliche Ohr nicht hören kann, zudem ist das Format stärker komprimiert.

Wav dagegen ist komplett verlustfrei und auch dementsprechend groß. "Musikgourmets" hören vielleicht einen Unterschied, aber für normale Menschen reicht idR MP3.

Übrigens: Wenn du trotzdem die WAV-Datei hochladen willst, kannst du die Datei durch zippen (z.B. mit 7zip) in mehrere kleinere Dateien verpacken/verteilen. Diese müssen dann zum wiederherstellen natürlich wieder alle verfügbar sein.

1
Kommentar von Philas
19.11.2015, 00:17

DANKE! Das wusste ich alles gar nicht, vielen Dank für diese Infos! :)

0