Frage von urlocalkouhai, 71

Wie Wasserstoff-Peroxid Bleichmittel für Haare transportieren?

Hallo, ich will gleich zu meiner Freundin gehen und da wir da meinen Ansatz bleichen wollen, muss ich mein Equipment mitnehmen. Ich habe das Pulver und eine 1 Liter Flasche mit dem Bleichmittel (6%). Nun möchte ich das Bleichmittel in ein kleineres für den Transport geeignetes Behältnis füllen. Kann ich eine normale PET Flasche nehmen (wegen dem Wasserstoff peroxid)?

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 39

Eine Plastikflasche sollte unkritisch sein, vor allem bei lediglich 6% Massenanteil. Man sollte jedoch kein Metallgefäß verwenden, da schon Spuren von Rost die Zersetzung katalysieren.

Die Flasche aber natürlich mit Namen der Substanz und Gefahren beschriften.

Antwort
von Markus0404, 22

Hi das ist kein Problem ich hab gar schon über Wochen Aceton gelagert in einer PET Flasche.
Nur bevor du los gehst stelle die Flasche auf denn Kopf um sicher zu sein das sie wirklich zu ist. nicht das das was aus läuft

Antwort
von nobodysweib, 51

Ja, das sollte kein Problem sein.

Aber schreib drauf was drin ist, nicht das du daraus trinkst!

Kommentar von saharadachs ,

das ist ein wichtiger tipp. altes Etikett runter und gut sichtbar beschriften !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community