Frage von Advice123, 90

Wie wasche ich einen BH richtig?

Ok sorry für die doofe Frage.... Aber wie wasche ich einen BH, weil ich habe letztens einen gewaschen und dann war der so verdreht und ich konnte den nicht mehr anziehen. Danke schonmal!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HobbyTfz, 43

Hallo Advice123

BH in der Waschmaschine waschen: BH schließen, damit sich die Häckchen nicht irgendwo verfangen und in einen Wäschesack (kann auch ein Polsterüberzug sein), nicht Wäschenetz, geben, dann können auch die BH-Reifen keinen Schaden an der Waschmaschine verursachen. Immer nur im Feinwaschprogramm und mit Feinwaschmittel waschen.

Der Stoff, in dem die Bügel eingenäht sind, kann einlaufen. Daher BH im nassen Zustand mit dem Körbchen über das Knie stülpen und den Stoff rund um den Bügel ausstreifen und glätten. BH nicht in den Trockner geben sondern zum Trocknen aufhängen.

Gruß HobbyTfz

  

Kommentar von RubberDuck1972 ,

und auf die Richtige Temperatur-Einstellung achten.

Kommentar von HobbyTfz ,

Bei Feinwaschprogrammen lässt sich keine zu hohe Temperatur einstellen

Kommentar von HobbyTfz ,

Danke für den Stern

Antwort
von Jeally, 49

BHs sind eigentlich Handwäsche. Wenn sie aber in der Waschmaschine gewaschen werden sollen, dann im Wäschesack und am besten bei einem Schonwaschgang

Antwort
von diroda, 57

In einem Wäschesack waschen, dann können sich die Träger nicht mit anderen Wäschestücken verhaken und deshalb verziehen. Metallbügel können eine Waschmaschine schnell zerstören wenn sie sich verhaken. Wenn möglich herausnehmen.

Antwort
von beangato, 55

Nimm einen Wäschesack. Dann können sich übrigens auch nicht die Haken in der Waschmaschine "festklammern".

Antwort
von Bermoni, 15

ist mir letztens auch paßiert, das ich meinen neuen BH in der Waschmaschine aus Versehen mit gewaschen habe. Der war danach nicht mehr zu gebrauchen, total verzogen zu locker geworden. Da es ein neuer war hab ich mich ganz schön geärgert darüber. Ich wasche meine BH´s grundsätzlich mit der Hand mit lauwarmen Wasser und etwas Feinwaschmittel. Dann kann nichts paßieren.

Antwort
von Maikiboy29, 28

In jedem BH gibt es auch eine Waschanleitung. Wenn man sich daran hält, sollte es keine Probleme beim waschen geben.

Antwort
von transparente, 12

Im warmen Wasser mit Feinwaschmittel im Waschbecken vorsichtig von Hand waschen, im Frottiertuch ausdrücken, danach Häkchen schließen, in Form ziehen und auf einem Kleiderbügel zum Trocknen aufhängen.  


Antwort
von Nashota, 46

Ganz normal in der Waschmaschine. Bei mir war noch nie was verdreht. Ansonsten mit der Hand.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten