Frage von fenc16, 26

Wie warscheinlich ist es mit 14 an Brustkrebs zu erkranken?

Ich habe Anzeichen dafür aber ich weiß nicht ob ich Brustkrebs habe... soll ich mir Sorgen machen?

Antwort
von Kocherreiter, 5

Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering. Auch wenn es unangenehm ist - erzähle es deiner Mutter und macht einen Termin beim Frauenarzt.

Antwort
von Wapiti201264, 17

Anzeichen? Knubbel unter der Brustwarze?

Deine Brüste wachsen und die Milchdrüsen bilden sich aus. Brustkrebswahrscheinlichkeit 0,00000000001% ungefähr. Aber man weiss ja nie.

Je mehr Du googelst, desto mehr Krebs hast Du, schrieb gestern jemand auf dieselbe Frage einer anderen FS :)

Kommentar von fenc16 ,

Ich spüre einen deutlichen Knoten unter der Brustwarze und eine rötung unterhalb der Brustwarze die seit vorgestern schon da ist und nicht mehr weggeht. Sollte ich das meiner Mutter erzählen?

Kommentar von Wapiti201264 ,

Ja. Von der Rötung hattest Du (ja, Du warst das, stimmt) gestern nichts gesagt.

Geht mal doch lieber zum FA.

Antwort
von ronnyarmin, 4

Wahrscheinlichkeiten sagen nie etwas über den Einzelfall aus.

Wenn du dir Sorgen machst, geh zum Arzt.

Antwort
von Inked95, 17

Lass dich lieber mal von deinem Frauenarzt untersuchen! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten