Frage von chicago19, 30

Wie waren eure Erfahrungen als Austauschüler?

Ich würde mich freuen wenn alle die schonmal ein Schüleraustausch mitgemacht haben an dieser Umfrage teilnehmen und vielleicht noch über eure Erfahrungen im Ausland berichtet...

Antwort
von MontyReiter, 22

Also ich war für ein Jahr in Frankreich und es war das beste Jahr meines Lebens! Bei mir lief das damals über den Partnerschaftsverein und nicht über eine Organisation. Am Anfang war es schwer da ich nur ein paar Brocken französisch konnte und das Mädchen kein Wort deutsch! Jetzt spreche ich fließend Französisch und sie deutsch. Ich habe auch viele neue Freundschaften geschlossen die ich immer noch Pflege. Diese Zeit kann einem keiner mehr nehmen und ich würde jedem wünschen das er diese Erfahrung machen kann.

Antwort
von gingerseelen, 12
Ja! Es hat sich gelohnt ein Austauschjahr zu machen

Ich war noch nicht auf einem Austausch, aber meine Schulfreundin war mal für zwei Wochen in Frankreich und hat gesagt, das sie viel über das Land, die Sitten und Gebräuche, Werte, Sprache und das Essen gelernt hätte und ihr hat da auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht.

Eine andere war mal in ihre zweiten Heimat Singapur eine Weile in der Schule, und ich hab nur Gutes gehört :).

Antwort
von lluisaT, 11
Ja! Es hat sich gelohnt ein Austauschjahr zu machen

Ich habe selbst mien Austauschjahr noch vor mir, habe aber bis her immer nur gutes gehört. Viele sagen das auch wenn die Familie viellicht nicht perfekt war und so, dass die Erfahrung sich dennoch gelohnt hat.

Also vorausgesetzt du bist nicht jemand der auf der Klassenfahrt schon heimweh hat, dann mach es!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten