Frage von beatlesfan2001, 20

Wie waren die Zustände in Asien vor der Herrschaft von Alexander dem Großen?

Wir müssen für ein Schulreferat etwas über Alexander der Große herausfinden. Wie waren die Umstände in Asien, also da, wo Alexander geherrscht hat, bevor er das Gebiet erobert hatte?

Antwort
von ThomasAral, 13

Riesiges Weltreich der Perser, die auch zwischenzeitlich Ägypten unterworfen hatten und versuchten Griechenland zu erobern.

Alexander kam aus Makedonien einem kleinen mit Griechenland verbündetem Reich, deren Bewohner von den Griechen jedoch als "Hiterwäldler" gesehen wurden.

Nachdem Alexander seinen Vater getötet und Erfolge bei kleineren Eroberungen hatte, bekam er immer mehr Griechische Anhänger und hat es schließlich gewagt gegen das riesige Persische Reich vorzugehen.

Er hat es geschaft und ebenfalls Ägypten von den Persern befreit. Er war nun selbst Herrscher über Griechenland, Ägypten und Persien.

Und wenn ein gefaktes Orakel nicht zum Rückzug (wegen Monsunregen) aufgerufen hätte, wäre er wohl auch noch der Eroberer Nord-Indiens und Umgebung geworden. Insb. in Afghanistan und Pakistan sähe es jetzt ganz anders aus. So aber konnten sich da so genannte Warlords bilden die bis heute nicht wegzukriegen sind aus Afghanistan und Pakistan.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community