Frage von Aziz1812, 61

Wie waren die Stände im Mittelalter ----?

Antwort
von jade301, 37

Meinst du die 3 Stände? Dann: Adelige, Klerus und Bauern.

Kommentar von Aziz1812 ,

danke 

Antwort
von Breacher, 36

Bauern Geistliche Ritter Adlige ? Oder was meinst du ? :)

Kommentar von Aziz1812 ,

genau das 

Kommentar von Breacher ,

Yabe ich deine Frage beantwortet ? Falls nein sag mir was du wissen willst, falls ja würde ich mich über eine hilfreichste Antwort freuen :)

Kommentar von Aziz1812 ,

ja zum teil ich wollte eigentlich wissen wer an der Spitze war und so  

Kommentar von Breacher ,

Kaiser-Papst<Könige<Lehnsherren. Der Kaiser war der weltliche, der Papst der geistliche Herrscher.

Kommentar von Aziz1812 ,

danke

Antwort
von TeikoSan, 41

Meinst du wirklich 'Wie'? oder doch eher 'Welche Stände gab es im Mittelalter'?

Kommentar von Aziz1812 ,

welche :D

Kommentar von TeikoSan ,

Im europäischen Mittelalter waren das:
1. Der Klerus (Geistliche)
2. Adel
3. Bürger und Bauern

Das ist es grob zusammen gefasst, aber auch im Mittelalter kommt es noch mal auf die genaue Zeit drauf an. Vor allem, da viele andere Vorstellungen haben wann das Mittelalter war. Aber google doch einfach mal ein wenig. Man findet dazu viel verlässliche Literatur im Internet oder noch besser geh in eine Bibliothek und schlag in einem Buch nach.

Kommentar von Aziz1812 ,

danke

Antwort
von Germandefence, 18

Hat da wer keine Lust auf Hausaufgaben ^^
Oder funktioniert nur Gute Frage, und Google nicht ?

Kommentar von Aziz1812 ,

das sind keine Hausaufgaben nur wir haben das zu Zeit in der Schule und ich wollte es wissen 

Kommentar von Germandefence ,

Kleriker Ritter und Bauern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten