Wie war die Situation der Gesellschaft nach der Revolution von 1848/49?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es triumphierte die Reaktion, also die uneingeschränkte Herrschaft des Adels, mit all seiner Repression und Lebensverschlechterung für die breite Masse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat sich eigentlich nichts verändert.

Infolge der industr. Revolution ging es den Arbeitern "langsam" immer schlechter. Die höheren soz. Schichten konnten ihren Lebensstandard halten bzw. verbessern.

Als die industr. Rev. richtig Fahrt aufnahm, hat sich die soz. Situation extrem verschlechtert. Es gab dann wirklich nur noch Arm und Reich.

Erst mit der Sozialgesetzgebung Bismarcks änderte sich diese Situation. 1883,1884,1889

1890 kam dann Kaiser Wilhelm II. und in Deutschland ging es nur noch Bergab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung