Frage von akinator159, 60

Wie war die Beziehung zwischen der USA und der Sowjetunion im Pazifikkrieg. Kann mir jemand sagen wie sie vor dem angriff auf Pearl Harbor gewesen ist?

Antwort
von Fairy21, 15

Mit dem Angriff auf Pearl Harbor hat die SU (Sowetunion = Russland)nichts zu tun. 

Das waren die Japaner, diese galten als verbündete Deutschlands.

Im Pazifikkrieg, ein Teil des 2ten Weltkriegs, kämpften vor allem Japan gegen China.

  Die USA kam den Chinesen zur Hilfe.  Nach dem Pearl Harbor angegriffen wurde.

Die USA und die SU waren verbündete im Kampf gegen Deutschland.  

Die SU waren vorher verbündete von Deutschland, sie schlossen ein"Nichtangriffspakt"!

Dieser Pakt wurde von Deutschland gebrochen,  in dem sie die SU angriffen. Wodurch sie Feinde wurden. 

Nach dem Krieg, begann der "Kalte Krieg", der zwischen der SU und den USA tobte.

Antwort
von exxonvaldez, 24

Sie waren Verbündete.

Vor Pearl Harbour und nachher immer noch.

Kommentar von akinator159 ,

kannst du mehr darüber erz oder kennst du einige gute seiten die darüber erz

Kommentar von exxonvaldez ,

Nein. Die Russen hatten mit den japanischen Angriff auf Pearl Harbour nichts zu tun.

Da gibts nichts zu erzählen.

Kommentar von akinator159 ,

wie kam es dazu das sie verbündete wurden

welche Konferenz ist dazu wichtig sich anzusehen

Kommentar von exxonvaldez ,

Am 1.1. 1942 ist Amerika in die Anti-Hitler-Koalition eingetreten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Arcadia-Konferenz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten