Frage von LissyLeeB, 52

Wie war das nochmal genau mit dieser Sache wo die Augen hinschauen?

Also ich hatte mal was davon gehört, dass je nachdem ob man rechts oder linkshänder ist, die Augen, in Bezug auf Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft, nach links und rechts schauen. Das Prinzip funktionierte glaube ich so das für gegenwärtiges die Augen geradeaus schauen, für Vergangenheit je nachdem links oder rechst, nach unten sehen, und für zukünftiges, wieder je nachdem ob links oder rechts die Augen nach oben sehen. Also wenn man etwas erzählt, bzw. worüber nachdenkt.

Stimmt das so? Gibt es so etwas?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Buddhishi, Community-Experte für Psychologie, 16

Hallo LissyLeeB,

hier ist die gesuchte Antwort

http://www.experto.de/kommunikation/wie-sie-augenbewegungen-richtig-deuten.html

LG

Antwort
von DerKleineRacker, 15

Du redest von der Praxis der Neurolinguistischen Programmierung, kurz NLP. Hier ist eine Infografik der Blickrichtungen und ihrer Zuordnungen:

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/f/f2/Augenmuster\_im\_NLP.t...


Das Feld NLP ist aber übersäht mit Pseudowissenschaft und Humbug. Sicher sind einige brauchbare Sachen dabei, aber wissenschaftlich wurde noch fast nichts davon wirklich bewiesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community