Frage von x5player, 44

Wie war das mit der Zeitung im 2.Weltkrieg?

Ich muss für die Schule ein Referat halten, und zwar wie es damals im 2.Weltkrieg mit der Zeitung und Presse war. Hat dar jemand von euch Ahnung? Kenn jemand vllt. von euch Internetseiten wo was dazu steht? Ich würde mich über Hilfe sehr freuen.

Antwort
von WilmaWuff, 15

googele mal "Zeitungszeugen" da muesste es nachgedfruckte alte Zeitungen geben. Wenn du dir die anguckst siehst du schon wie das damals mit der Presse war.

Kommentar von x5player ,

Ok mach ich danke

Antwort
von PowerMCX, 22

Die Medienwelt während des Zweiten Weltkriegs war selbstverständlich von nationalsozialistischer Propaganda geprägt. Hitler uns seine Gefolgschaft haben sämtliche Zeitungen wie auch den Rundfunk streng überwacht - raus ging nur, was sie akzeptiert haben.

Guter Tipp ist hier Wikipedia, mit sehr guter weiterführender Lektüre:

https://de.wikipedia.org/wiki/Nationalsozialistische_Propaganda#Presse

Kommentar von x5player ,

Danke

Antwort
von beangato, 25

Such mal nach "Der Stürmer".

Kommentar von dandy100 ,

als ob das die Pressegeschichte Deutschlands widerspiegeln würde!

https://de.wikipedia.org/wiki/Pressegeschichte\_in\_Deutschland

Kommentar von beangato ,

Wenn Du meinst ...

Ich hab nur einen Anhaltspunkt gegeben.

Kommentar von x5player ,

Danke euch beiden

Antwort
von dandy100, 22

ob es wohl jemals passieren wird, dass Schüler selbstständig googlen?

Das Internet ist voll von Infos

https://de.wikipedia.org/wiki/Pressegeschichte_in_Deutschland

Kommentar von x5player ,

Wikipedia darf man nicht nehmen

Und ich wollte nur fragen ob jemand was weis was man nicht im Internet findet oder jemand kennt sich auf dem Themengebiet gut aus und kann noch ein paar gute Informationen schreiben.

Kommentar von x5player ,

Oder nur sehr wenig von Wikipedia

Kommentar von dandy100 ,

Wikipedia kann man selbstverständlich verwenden - allerdings nur unter Vorbehalt, da hast Du recht.

Man muss schon genau überprüfen, was da steht - dann is es als Anregung aber sehr oft hilfreich.

In diesem Fall wird die deutsche Pressegeschichte korrekt dargestellt und Du bekommst vor allem weiterführende Inofrmationen, und das ist ja der Sinn

Kommentar von x5player ,

Ok danke ich werde mir das dann mal durchlesen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten