Frage von Josy1412, 66

Wie war das bei euch....Erster Kuss...Angst etwas falsch zumachen....richtiger Zeitpunkt?

Hallo Leute, Ich hab da mal eine eher blöde Frage.....Die mich leider schon länger beschäftigt....Erst einmal zu meiner Situation: Ich bin jetzt seit fast einem Monat mit meinem Freund zusammen....Und wir werden beide werden in ein paar Tagen 13^-^

Und wir wollen uns bald treffen......bloß mein Problem is dass ich schon so lang darüber nachdenke ihn zu küssen......Aber ich trau mich nicht.....Er hatte seinen ersten Kuss bereits schon**ich noch nicht....und ich hab einfach keinen Plan wie ich ihn küssen kann,und meine "Angst" überwinde.....Ich hab die Befürchtung irgendwas falsch zu machen.....Habt ihr einen Tipp für mich oder vllt.mal eine Geschichte wie das bei euch so war??Oder wann wäre der beste Zeitpunkt dafür?? DANKE IM VORAUS,FÜR EURE ANTWORTEN!!!

Antwort
von AbusiveCookie, 25

Naja meinen ersten Kuss habe ich inoffiziell verschwendet
Mein erster richtiger Kuss war in meiner dritten und ersten richtigen Beziehung mit meiner idealen Partnerin, mein Herz hat gepumpt wie sonst was und ich war so nervös wie noch nie was darin resultierte, dass ich meine Lippen nichtmal ne Sekunde drauf halten konnte. Ich konnte sie nicht wirklich küssen also trennten wir uns kurz darauf...

Hab danach in einem Jahr soviele "Beziehungen" gehabt wie es nur möglich war und durchgehend küssen geübt mit den verschiedensten Mädchen und dass mit viel Erfolg

Naja ich konnte nie loslassen und bin letztes Jahr im Jänner wieder mit ihr ausgegangen und es spielte sich wieder von vorn ab als wir uns küssen wollten. Erneut wollte sie dann nichts mehr von mir hören.

Ich trauert ihr das ganze Jahr wieder nach und wir haben uns vor 4 Monaten wieder getroffen und du kannst dir denken, dass es wieder nichts geworden ist. Sie war das einzige Mädchen das ich nie küssen konnte und das einzige welches ich je wirklich liebte.

Ich konnte sie nie vergessen und habe am 28. Oktober dieses Jahres erfahren das sie durch Suizid gestorben ist und somit ging meine 3 jährige "Romanze" zu ende mit einem Mädchen welches ich nie wirklich geküsst habe

Kommentar von AbusiveCookie ,

sorry bin bissl in Emotionen verfallen die Geschichte passt nicht wirklich zu deiner Frage... Was ich damit sagen wollte ist du sollst es dir gut überlegen bevor du ihn küsst und bemüh dich nicht der Nervosität zu erfallen :)

Antwort
von 17yearsgirl, 30

Um Gottes Willen, ihr werdet bald 13. das ist ja niedlich. Die Beziehung wird eh nicht halten also ist es egal wann der Zeitpunkt ist. Meine Güte, ihr seid noch Kinder! Mit 13 Jahren weiß man noch nicht was richtige Liebe ist. Glaub mir, ich war genauso. Habe mich gefühlt jeden Monat neu verliebt und habe jedes Mal gesagt den liebe ich für immer. Jetzt bin ich 17 und weiß, dass was ich damals gefühlt habe hat nichts annähernd mit der Liebe zu tun die ich heute fühle.

Genießt eure Kindheit und denkt nicht ihr habt die Liebe eures Lebens gefunden

Kommentar von Josy1412 ,

Ja das gebe ich dir recht die meisten sind wirklich so😂😂😂aber eigentlich sind wir beiden anders.....schlecht zu erklären....Also sagen wir es so "reifer" als die anderen......

Antwort
von Harald2000, 39

Wenn es echt ist, ergibt sich alles von alleine; nur wenn gekünstelt, zwangshaft oder unter Anpassungsdruck ergeben sich solche Probleme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten