Frage von Schokomaus26, 29

Wie wandle ich diese Aufgabe in eine Summe um?

Hallo zusammen, habe nächste Woche Freitag eine Mathe Arbeit und lerne gerade. Jetzt bin ich an einer Aufgabe an der es heißt, wandle in eine Summe um. Die Aufgabe lautet : 8a(3a+4b)•2b. Ich will unbedingt noch weitere solche Aufgaben machen, bräuchte aber um es zu verstehen die lösung mit Lösungsweg. Danke im voraus für Eure Hilfe.

Antwort
von PhotonX, 29

Wenn ich das richtig verstehe, ist der Punkt vor 2b ein Malpunkt, oder? In diesem Fall, kannst du die Faktoren 8a und 2b verrechnen:

8a(3a+4b)•2b = 16ab(3a+4b)

und dann den Faktor vor der Klammer in die Klammer reinmultiplizieren:

= 16ab*3a+16ab*4b

Am Ende noch die beiden Summanden vereinfachen:

= 48a²b+64ab²

Antwort
von ACA25, 28

Einfach ausklammern.

1. zwischenschritt: (24a^2b+64ab^2)2b

2. Schritt: 48a^2b+64ab^2

fertig! da du zwei summanden hast

Kommentar von Schokomaus26 ,

Danke ist ja einfacher als ich dachte!

Kommentar von ralphdieter ,

Einfach ausklammern.

Du meinst ausmultiplizieren. Beim Ausklammern wandelt man eine Summe in ein Produkt um, z.B.: 2a+2b ⇒ 2(a+b).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten