Frage von littlenosepoint,

Wie wandle ich Brüche in Dezimalzahlen und andersrum um?

Wie kann ich Brüche wie zum Beispiel 4/5 in eine Dezimalzahl umwandeln OHNE den Taschenrechner benutzen zu müssen (4 durch 5 eintippen)???? Und wie kann ich eine Dezimalzahl wie zum Beispiel 5,6 in einen Bruch umwandeln?? Hatte das vor Jahren in der Schule und weiß leider nicht mehr genau wies funktioniert. Danke schonmal =) Grüße, littlenosepoint

Hilfreichste Antwort von anneMausi,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

4/5 zb. ist als dezimalzahl 0,8 das geht ganz einfach in dem du beides im kopf erweiterst! Hier:4 mal 2 und 5 mal 2 = 8/10 und 8/10 sind 0.8 verstanden?? xD ^^ und andersherum ist es ganz einfach 5,6 ist 56/10 wenn du eine zahl nach dem komma hast sind es immer 10tel wenn du zwei zahlen nach demm komma hast 100stel u.s.w. ich hoffe du hast meine logik verstanden ;-) schönes wochenende!

Kommentar von littlenosepoint,

Danke, das eine hab ich jetz verstanden, aber was mach ich wenn der Bruch nicht so einfach wie 4/5 = 0,8 ist, sondern z.B. 4/7 ?? Wie komme ich dann auf die Dezimalzahl??

Kommentar von anneMausi,

primzahlen wie 3,7,...ergeben immer eine unendliche Dezimalzahl und ansonsten kannst du normal immer ganz gut aus 10,100,1000u.s.w. runden (ich hoffe ich hab dir jetzt nichts falsche s erklärt^^)

Kommentar von smilesell,

Also ist 63 = 63/10?????????

Kommentar von anneMausi,

nee aber 6,3 :D

Antwort von Wildrose17,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hier mit vielen schönen anschaulichen Beispielen erklärt - dann kommt man mit *10 und geteilt durch irgendwas nicht so durcheinander :D

Video von akira79 Fragant15.07.2012 - 22:07
Brüche in Dezimalzahlen umwandeln (und umgekehrt)
Antwort von andreas48,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Zähler durch Nenner zu Erstens

und das zweite vor dem Komma ganze Zahlen nach dem Koma Zehntel, Hunderstel use und da sganze kürzen

Kommentar von Biggi2000,

-endlich mal eine Antwort , die nicht lautet: Dies ist kein Hausaufgabenforum.

Antwort von marianicodemus1,

Ich kapiere´s immer noch nicht!!! Wie kann ich (unten) denn jetzt in eine Dezimalzahl umrecchnenen 7 ---- und andersrum ??? 4

Antwort von lislwisl,

Ja ich glaube das stimmt zwar alles,aber ich habe gelernt ,das es nur geht wenn man den Nenner auf 10,100,1000 usw. erweitern kann

Antwort von Ally99,

Ich wollte sagen vielleciht ist ja mein Bruch nicht mich 10'tel meins ist 80'tel z.b. wie rechne ich es dann ?? Also besser gesagt 24/80tel zu einem Dezimalbruch ?? xD !! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten