Wie wahrschrinlich ist es schwanger zu sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo AnnaAmelie

Ein Zyklus-Kalender kann deine fruchtbaren Tage nie mit Sicherheit vorhersagen, darum besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Nur ein Schwangerschaftstest kann dir Sicherheit geben

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du nicht verhütest, ist es natürlich möglich, dass du schwanger bist. Gehe mal davon aus, dass eine Eizelle nach dem ES noch ca24 Std befruchtungsfähig ist und da man das nie 100% auf den Tag genau sagen kann, könnte es ja durchaus sein, dass euer GV in dem passenden Zeitfenster lag! Mach doch einen Schwangerschaftstest, nur dann kannst du sicher sein. Alles andere sind reine Spekulationen. Klar, die Periode kann sich auch mal stressbedingt verschieben und die Symptome sind auch keine sicheren SS-Zeichen. Also Test oder ab zum Arzt. Keiner kann dir hier ne sichere Antwort geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo AnnaAmelie,

hab grad bei dir reingelesen...wie geht’s dir heute? Deine Frage ist ja schon einige Zeit her.

Hast du Entwarnung, sind deine Tage gekommen? Oder bist du noch immer am zittern? Warten ist natürlich doof ... ein Test wäre eine Alternative.

Vielleicht warst du ja inzwischen schon mutig, weißt schon mehr?

Du beobachtest dich gut, hast verschiedene Auffälligkeiten aufgezählt...doch
der innerliche „Wartestress“ kann auch diese Regelverschiebung bewirken.

Ansonsten gibt es noch mehr Gründe für einen unregelmäßigen Zyklus.

Wie alt bist du? In den ersten Jahren (ungefähr 7 Jahren ) kanns halt auch immer wieder mal dauern,  bis sie dann regelmäßig kommt.

Kann dich das ein wenig beruhigen!? Magst du dich nochmal melden? ;-)


Ich schicke dir ganz liebe Grüße und wünsch dir, dass sich alles gut regelt!
LG Nelly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eh.... Kondom Pille???? Also dein Zykluskalender ist keine Verhütung Spermien können lange in deinem Körper überleben ;/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum machst du nicht einfach einen Test? Keiner kann dir hier sagen ob du es bist oder nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaAmelie
18.09.2016, 10:31

Ich habe echt Angst davor, und ich kann jetzt am Sonntag keinen kaufen und will ein bisschen meine Nerven beruhigen...

0
Kommentar von GravityZero
18.09.2016, 10:34

Angst vorm Test? Das verstehe ich nicht. Dann mach ihn morgen oder kauf dir einen an der Tankstelle, was bringt es zu spekulieren? Die Wahrscheinlichkeit ist aber sowieso nicht hoch.

0

Wenn die Zyklus-Methode die einzige Schwangerschaftsverhütung ist, muss Du jederzeit mit einer Schwangerschaft rechnen !

Mache einen Test, dann weißt Du bescheid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaAmelie
18.09.2016, 10:36

Nicht ganz. Ich weiß das klingt jetzt bescheuert, aber er hat ihn rausgezogen bevor er gekommen ist. (Normaler Weise verhüten wir mit Kondom, aber ka iwie ist es dann dazu gekommen...) Aber ich weiß, dass bevor man eigentlich kommt als Mann, auch schon Sperma aus dem Penis kommen kann in geringen Mengen... 

0

Am 10.9. gabs den Sex, dann gibts so am 30.9. etwa einen Schwangerschasftstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaAmelie
18.09.2016, 10:32

Das hab ich jetzt nicht ganz verstanden?

0