Frage von StellegernFrage, 90

Wie wahrscheinlich ist es dass eine Apple ID gehackt wird?

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 44

Sicheres Passwort, genutzt nur für diesen einen Dienst, Eingabe nur an sauberen Geräten: die Chancen sind minimal.

Passwort aus dem Lexikon, ein PW für alles, Eingabe auch gerne mal am PC im Internetcafé: fast schon sicher, dass es denjenigen irgendwann erwischen wird. Verdient hätte er es.

Antwort
von TheGermanNexus, 38

Kommt drauf an wie leichtsinnig du mit dem Gerät umgehst , wenn du jede SMS und nachricht anklickst z.b ebay konto daten ändern und passwörter angeben , dann kann dein komplettes Konto binnen weniger Sekunden gehackt werden.

Wenn du aber nur normale Sachen machst wie Apps ausm Playstore laden (weiss garnicht ob man bei apple auch apps ausm browser ziehen kann)

und nicht auf die IDee kommst irgendwelche Pornos oder illegalen Serien runterzu laden , dann sollte da eigentlich nichts passieren.

Antwort
von UnRunDeath, 57

Kommt drauf an wie man damit umgeht. Wenn du es privat sicherst und nicht in jeder App/Website deine Angaben machst eigentlich sehr sicher.

Kommentar von StellegernFrage ,

Benutze für Apps und Websites andere E-Mail Adressen.

Antwort
von bobcar, 20

Hast Du einen begründeten Verdacht das Deine Zugangsdaten gehackt wurden? Mit dem Jailbreak für iOS 9.3.3 mussten die Nutzer Apple ID und Passwort angeben. http://winfuture.mobi/news/93314. Wenn Du z.B zu diesen Usern gehörst, ist die Wahrscheinlichkeit sehr wahrscheinlich. Sofern Du ID und Passwort ausschließlich zum einrichten des iPhone genutzt hast ist die Wahrscheinlichkeit ehr sehr gering.

Antwort
von TechnikFreak66, 30

Eigentlich ist das ganze PasswortSchnickSchnack unnötig. Ein Hacker würde nie Bruteforcen sondern andere Methoden benutzen wie Keylogger oder Phishing. Also wenn man nirgendwo sein Passwort weitergibt und nicht unbedingt einer ist der von der EU gesucht wird ist es SEHR SEHR SEHR unwahrscheinlich zu gehackt werden.

Antwort
von TheMrMik, 41

Kommt drauf an, wie sicher dein Passwort ist ^^.

Das könnte man bei allen Diensten fragen.

Kommentar von StellegernFrage ,

Was soll das sein es gibt über 1 Milliarde Passwort Kombinationen? Wenn man ein leichtes Pw hacken könnte wäre es für dne Hacker kei nPorblem die rechtlichen Passwörter zu hacken weil es immer das glecihe Prinzip wäre.

Kommentar von Lupulus ,

Es gibt sogar Trillionen von Passwörtern.

Und das beliebteste ist: "Password", gefolgt von "ABC" und "1234".

Merkste was? Ja, manche Passwörter sind leichter zu knacken als andere.

Wenn man durch ausprobieren auf "Jhi$wmvPv,mGbib!" *) kommen will, dauert es ein Weilchen.

*) Kurzform für "Jetzt habe ich schon wieder mein verdammtes Passwort vergessen, mein Gott bin ich blöd!"

Antwort
von ArmedWombat, 38

kommt drauf an wie gut dein Passwort ist

Kommentar von StellegernFrage ,

Was soll das sein es gibt über 1 Milliarde Passwort Kombinationen? Wenn
man ein leichtes Pw hacken könnte wäre es für dne Hacker kei nPorblem
die rechtlichen Passwörter zu hacken weil es immer das glecihe Prinzip
wäre.

Kommentar von ArmedWombat ,

Weißt du überhaupt was ein Passwort ist? lol

Kommentar von StellegernFrage ,

Ja um seine Identität zu bestätigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community