Frage von dreamerdk, 32

Wie wahrscheinlich ist eigentlich Wildwechsel auf der Autobahn?

Es gibt ja einige Abschnitt mit Warnschildern, aber mir ist bis jetzt noch nichts zu hören gekommen, dass dabei ein großer Unfall entstanden ist.

Antwort
von Klife1, 7

Ist nicht so selten, dass Wildunfälle auch auf Autobahnen passieren. Aber in der Regel sind die Autobahnen ja eingezäunt, sodass die Tiere nicht oder nur schwer drauf kommen. Das Problem ist aber auch, dass die Tiere schwer wieder runterkommen, wenn sie es erstmal drauf geschafft haben.

Mir persönlich ist auch schon mal im Bereich einer Auffahrt ein kleines Reh auf der Autobahn begegnet. 

Antwort
von tryanswer, 14

Das ist durchaus nicht unwahrscheinlich, nur schaffen es diese Unfälle (auch bei Todesfolge) selten in die überregionalen Medien.

Antwort
von Rosswurscht, 16

An Autobahnen verlaufen meist Wildschutzzäune die das Wild daran hindern auf die Fahrbahn zu laufen.

An ungeschützten Landstraßen kommt es immer wieder zu schweren Wildunfällen. Wenn so ein Reh durch die Scheibe fliegt ist oft nicht nur das Reh tot.

Antwort
von Hallgrimur, 13

Allerdings kann einem das passieren. Ich war nachts auf freier Strecke mit 100+ unterwegs, auch nicht mehr komplett konzentriert, als vor mir ein kapitaler Hirsch gemächlich die Straße überquert hat. Ein paar Sekunden später oder er wäre stehen geblieben, dann würde ich heute die ewigen Jagdgründe durchstreifen.

Kommentar von Hallgrimur ,

Was ich meine: zum Reagieren wäre null Zeit gewesen...

Antwort
von Happiness97, 20

Es ist relativ gering! Man sollte zwar aufpassen aber dennoch passiert so gut wie NIE was :)!

Kommentar von claushilbig ,

Kommt quasi nie vor.

Darum gibt's ja auch gar keine Fotos von so was ..

https://www.google.de/search?q=wildunfall+autobahn&biw=1024&bih=702&...

*Sarkasmus Ende*

Antwort
von WosIsLos, 24

Doch gibt es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community