wie wäre es auf Englisch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist jetzt einfach nur Schulenglisch(bin 10.Klasse Realschule) ich bin kein Profi aber ich hab spaß daran also versuche ich es mal...

Dear sirs and madam,
My name is bla bla and I am 21 years old.I would like to ask if I could enter in the netherlands as an Au pair.Can I travel to the netherlands when I am a georgian?I have some experience because I worked as an Au pair one year in germany, it made me lot's of fun.I learned the german language and getted to know the culture.Now I have many friends in germany, and a good contact to the country.Now, I want to travel to the netherlands to, I want to learn the language and I want to get know the country. Once I was in the netherlands, in Amsterdam and I was so enthusiastic about it.I really want to know if you could help me to find a hostfamily.

Best regards

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dear Sir or Madam,

my name ist [...] and i am 21 years old. I would like to ask if I can travel as an au pair to the netherlands. I am georgian and I already have experience in working as an au pair, i stayed with a german family and it was a pleasure to me. I have learned the german language and enjoyed the opportunity of discovering the german culture and tradition. I have made many friends in Germany and now i want to travel to the netherlands. I look forward to learn dutch and get to know the country itself. I have already bin in Amsterdam and was very fascinated by the city. It would be very friendly if you could help me finding a host family in the netherlands.

Yours faithfully,

(viele Sätze fangen leider mit "I" an :/, ich hoffe das stört nicht zu sehr )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QuittaXD
13.11.2015, 23:15

also du solltest auf jeden fall dieses "dear sir or madam" und "yours faithfully" benutzen, da dass als höflich angesehen wird. :) viel glück übrigens

0

Hallo,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Übersetzungsbüro. Was du hier möchtest, ist kein Rat, sondern eine Dienstleistung und Dienstleistungen sind teuer.

Für Übersetzungen braucht es neben einer entsprechenden Ausbildung und guten Sprach- und Fachkenntnissen auch viel Zeit für Recherche, etc.

Da Übersetzungen darüber hinaus auch nicht maschinell oder per Computer angefertigt werden können, sondern Hand- und Kopfarbeit sind, kosten sie auch viel Geld, an Wochenenden sogar einen Zuschlag!

Davon lebt ein ganzer Berufszweig (oder versucht es zumindest).

Ich empfehle für das Vokabular ein gutes (online) Wörterbuch, z.B. pons.com,
für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de - nach dem Motto Learning by doing! - und Finger weg vom Google Übelsetzer und seinen tr.tteligen Kollegen!

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstridDerPu
13.11.2015, 22:50

PS: Ich finde, für Bewerbungen lohnt es sich, Geld in die Hand zu nehmen und seine Anschreiben und Unterlagen von einem professionellen Übersetzer schreiben bzw. übersetzen zu lassen.

4

Kann Jemand mir helfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung