Frage von mangoo00, 59

Wie wäre ein Leben ohne Jahreszeiten?

Hallo Community,

Ich muss für die Schule eine Frage beantworten, da aber die Antwort im Internet schwirig zu finden ist, möchte ich mich gerne an euch wenden, ich hoffe ihr könnt mir helfen. (Frage steht oben=))

LG, M00

Antwort
von Reality010, 34

Man würde sich nach einem Wetterwechsel sehnen. Endlich Schnee sehen, den man nie gesehen hat. Oder die Sonne sehen und nicht das ganze Jahr über Schnee. Es wäre entweder das ganze Jahr über heiß oder kalt.

Antwort
von Dackodil, 19

In Äquatornähe gibt es keine Jahreszeiten.

Die Frage ist also nicht rein hypothetisch.

Antwort
von genervt21, 36

Genau gleich nur ohne Jahreszeiten. Ich versteh den sinn der frage nicht, es wäre ja alles logischerwiese genau gleich. man

Antwort
von voayager, 20

Es wäre eines wie am Äquator

Antwort
von Shiftclick, 34

Erster Treffer bei Google: http://www.naturdetektive.de/20103.html

Antwort
von Floundso123, 41

Es wäre schlicht unmöglich.

Ohne Jahreszeiten können keine Pflanzen gedeien, heutzutage könnte man natürlich mit Treibhäusern arbeiten, doch früher hätte sich so kein Leben entwickeln können

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community