Frage von Marvinokay123, 42

Wie sähe ein Algorithmus für solch ein Programm aus?

Hallo Leute, ich habe die Aufgabe erteilt bekommen, ein Programm in C zu schreiben, mit dem ich berechnen kann, wie viele Tage ich schon lebe.

Antwort
von PWolff, 24

Dürft ihr difftime() aus time.h verwenden oder müsst ihr das selbst implementieren?

Antwort
von J0T4T4, 10

Also ich würde das ganze spontan mit der UNIX-TIME lösen:

- zuerst holst Du Dir den Geburtstag (MM-DD-YY; den Rest kannst Du auf 0 setzen), und machst daraus mit mktime() die UNIX-Zeit

- dann holst Du Dir mit time() die aktuelle Zeit

- Nun kannst du (t(aktuell) - t(Geburtstag))/60 * 60 * 24 rechnen, und erhälst die Anzahl der vollen Tage

Problem:

Dein Geburtstag muss nach 1970 liegen, sonst geht das nicht auf. Der Vorteil an der Variante ist jedoch, dass Du Dich nicht an Schaltjahren ärgern musst.

Antwort
von Marvinokay123, 18

Also hier ein bisschen konkreter, ich muss das Datum einlesen und per call by reference berechnen wie viele Tage ich schon lebe.

Antwort
von Hammingdon, 29

Du ließt das heutige datum aus und ziehtat davon dein geburtsdatum ab.
Dafür gibts sicher einen befehl.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten