Wie wachsen Haare schneller ich hab Mittel lange Haare hätte gerne bis zum po wie wachsen sie schneller?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Haare wachsen etwa einen Zentimeter im Monat, und du kannst das nicht beschleunigen.

Und übrigens kann nicht jeder Mensch Haare bis zum Po bekommen, weil die Dauer des Wachstumszyklus unterschiedlich ist.

Bei manchen Menschen wachsen die Haare niemals länger als bis zum Schlüsselbein. Und andere können die Haare bis zur Kniekehle wachsen lassen. Das muss man akzeptieren, wie es nun mal ist, ändern kann man es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man nicht beeinflussen.
Einfach ne richtige Haar Pflege spitzen regelmäßig schneiden wenn sie kaputt sind und einfach nur warten.
Ich hab haare bis zum Po dafür habe ich 2 Jahre gebraucht einfach nur pflegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube kaum, dass du das beeinflussen kannst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst Du gar nicht beeinflussen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal die Inversion Methode
es gibt viele Videos auf Youtube darüber. du bekommst in einer Woche 1cm längere haare.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andreas Schubert
06.11.2016, 23:35

Die Inversion Methode sorgt dafür, dass die Haare an Spannkraft verlieren und nach einer Woche hängen die Haare einfach mehr/länger duch und somit wirkt es, als wären sie etwas schneller nachgewachsen.

Organisch fest verwurzelte Funktionen lassen sich nicht dadurch verändern/beeinflussen, indem man irgendwas auf der Kopfhaut einmassiert  . . .  egal, ob es warmes Öl, Koffein-Shampoos oder sonstige Mittelchen sind. 

0

Du kannst definitiv dafür sorgen, dass von den jährlich nachwachsenden 9,6 bis 15 cm so viel wie möglich in gesundem Zustand übrig bleibt, aber um Deinen Haarwuchs merkbar zu beschleunigen, müsste man in Dein Erbgut und in Deine Zellteilung eingreifen.  Eine deutlich schnellere Hautalterung wäre dann ganz sicher noch eine der harmloseren Nebenwirkungen.

Ob Du Koffein-Shampoos oder sonstige Mittelchen verwendest ... oder Dir eine Woche lang warmes Öl einmassierst (die Inversion Methode, die lediglich die Spannkraft der Haare zunichte macht, wodurch nach einer Woche die Haare mehr/länger durchhängen)   . . .   die Haare werden dadurch nicht wirklich schneller wachsen.

Wie Du Haare wirklich sinnvoll pflegst und korrekt behandeltst, kannst Du z.B. in meinen bisherigen Antworten zum Thema Spliss nachlesen.

Unsere Kundinnen halten sich schon immer daran und haben nie Probleme mit ihren Haaren. ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beeinflussen kann man das nur mit sehr, sehr guter und natürlicher Pflege.

Eine kleine Anleitung findest Du auf der Website "Kupferzopf".

Wenn Du "züchten" möchtest, schließ Dich dem Forum "Langhaarnetzwerk" an, dort wird Dir immer sehr freundlich bei sämtlichen Problemen geholfen. Auch mit Deinem "noch" kurzem Haar ;)

Wünsche Dir viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach über die Zeit - ab und zu die Spitzen schneiden

pro Monat etwa 1-1,5 cm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut einem Rezept von meiner Großmutter helfen frische Hühnereier. 

Oder Extensions. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?