Frage von sisters5050, 21

Wie wachsen Haare gesund?

Hallo:) Die Frage steht schon oben. Also ich finde meine Haare zu kurz und will sie noch länger haben. Aber wie wachsen die Haare gesund? Es muss nicht schnell wachsen. Ich will nur, dass ich lange und gesunde Haare habe:) Gibt es Mittel, die man draußen kaufen kann oder sind Hausmittel besser?

Danke schonmal im Voraus:)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von bodyguardOO7, 19

Kräftiges, gesundes Haar wächst nur auf einer gesunden Kopfhaut. Diese benötigt vor allem Vitamine und Mineralstoffe. Die Haarwurzeln lassen sich mit einer ausgewogenen Ernährung (viel Vitamin C, Biotin, Zink, Eisen und Folsäure) kräftigen und vitalisieren. Als wichtigste Vitalstoff-lieferanten gelten Obst, Fisch, Geflügel, grünes Blattgemüse, Milch-, Soja- und Vollkornprodukte. Viele weitere Tipps findest Du hier.

http://www.enjoyliving.at/schoenheit-magazin/schoene-haare/haarpflege/schoene-ha...

Antwort
von activitygirl, 21

Deine Haare wachsen wie du sicherlich schon wusstest von der Kopfhaut heraus, also sind sie schon da gesund. Aber wenn du zb oft deine Haare glättest, lockst oder sehr heiss föhnst, machst du sie kaputt. Zwar sind deine Haare irgendwann lang aber dafür sehr kaputt. Lass deine Haare einfach immer an der Luft trocknen es sei denn im Winter oder du hast es eilig. Versuch einfach so wenig wie möglich mit hitze zu arbeiten. Du kannst dir auch bestimmte Haaröle in die Spitzen geben so bleiben sie geschmeidiger. Wie gesagt wenn man die Haare in Ruhe lässt dann sind sie irgendwann auch länger und immernoch gesund 👍🏻
Hoffe, ich konnte dir helfen :))

Kommentar von sisters5050 ,

Ich föhne meine Haare seit langem nicht, damit sie nicht kaputt gehen. Wie oft sollte ich meine Haare ölen?

Kommentar von activitygirl ,

Ich mach es immer nach dem Duschen also alle zwei Tage :)
Du kannst es natürlich auch alle 3 oder 4 tage anwenden ist dir überlassen :)

Antwort
von Hannalovesyou, 18

Also ich würde erstens nicht viel hitze dran lassen waschen nicht mit zu heißen wasser und föhnen nur auf der niedrigsten wärmeleistung nicht glätten oder locken machen und wenn dann hitzeschutzt verwenden. Dann würd ich auch regelmäßig zum frisör mir die spitzten schneiden lassen und dann regelmäßig kuren und vielleicht haaröl benutzten und wenn du das alles einhältst wird alles gut gehen.

Kommentar von sisters5050 ,

Ich föhne meine Haare seit langem nicht, damit sie nicht kaputt gehen. Wie oft sollte ich meine Haare ölen?

Kommentar von Hannalovesyou ,

es gibt von allmöglichen Haarshamppoofirmen Haaröle die kannst du dir ins nasse und trockene haar machen dann werden die nochmal extra gepflegt

Antwort
von diepatricia, 11

Mir hat die inversion Method geholfen(mit rizinusöl). Ich wasche sie jeden zweiten Tag, benutze immer Hiteschutz und ganz wichtig NICHT färben oder Tönen, also bitte lass keine harten chemikalien an deine Haare, die hemmen das Wachstum.

Antwort
von jacquelineHoney, 20

Alle drei Monate 1 cm schneiden. Dann sind die spitzen top!

Antwort
von LucyDiamonds, 14

nicht zu oft waschen, regelmässig Spitzen schneiden und waaaaarten.
Alles andere ist wie Grippemittel: Ohne dauerts eine Woche, mit blos 7 Tage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten