Frage von Lenwen2004, 25

Wie wachsen die Haare schneller, wenn sie Schulterlang sind, aber Es darf nicht schädlich und teuer sein!?

Ich habe Schulterlang Haare, aber ich will sie länger haben und das schnell. Es darf aber nicht teuer und schädlich sein. Das darf kein Shampoo sein, was man nicht in der Drogerie bekommt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 11

Haare wachsen monatlich um ca. 0,8 - 1,25 cm   . . . ob Du Dir irgendwelche schädlichen Produkte/Mittel auf der Kopfhaut einreibst oder Mittelchen, die nicht schädlich sind.

Definitiv schädlich wäre es, in das Erbgut und die Zellteilung einzugreifen, um dadurch das Haarwachstum zu beschleunigen, denn eine deutlich schnellere Haut-Alterung wäre dann ganz sicher noch die harmloseste Nebenwirkung, die das mit sich bringen würde.

Hersteller irgnedwelcher Produkte (ob Haarwasser, Koffein Shampoos, etc.) wissen, dass sich viele Menschen wünschen, deren Haarwuchs zu beschleunigen und spielen ganz geschickt mit deren Werbeaussagen, so dass sie zwar rein rechtlich nicht zu belangen sind, weil sie Konsumenten ja nicht offensichtlich arglistig täuschen, aber dennoch den Eindruck erwecken, deren Produkte könnten Haarwurzeln vitaler machen, abgestorbene Haarwurzeln wieder zum Leben erwecken oder sogar den Haarwuchs beschleunigen.

Die einzige Marke, die wirklich rotzfrech behauptet, deren Produkte könnten den Haarwuchs beschleunigen, ist "Hair Jazz"  . . . und das auch noch unterstützt von gekauften Bewertungen, u.s.w.

Letztendlich ruinieren deren Produkte auf Dauer nur die Haare noch mehr als die ganzen Chemiekeulen aus Supermärkten und Drogerien.

Youtuberinnen, die irgendwas davon erzählen, eine Woche lang warmes Kokosöl einzumassieren, spekulieren auf viele Klicks und manche glauben den Mist mit dieser "Inversion Methode" sogar selbst.   Dabei verlieren die Haare innerhalb der einen Woche lediglich dermaßen an Spannkraft, dass sie schlicht und einfach mehr/länger durchhängen und somit entsteht der Eindruck, als wären die Haare etwas schneller nachgewachsen.

Wir haben schon einigen Mädels mit viel Pflegeaufwand die Kopfhaut wieder gerettet, die das exzessiv ausprobiert haben, denn Kokosöl verstopft unter Anderem die Poren.

Mit täglichen Kopfmassagen (auch ohne jegliches Produkt) kannst Du zumindest dafür sorgen, dass Deine Blutzirkulation immer schön gleichbleibend aktiv ist und somit auch die Haarwurzeln vital bleiben und sich am Haarwuchs nichts negativ verändert  . . . sofern auch organisch alles gesund ist und Du Dir die Kopfhaut nicht auch noch mit Silikonen oder Polyquaternium zukleisterst (in vielen Chemieprodukten enthalten ... auch in Duschgels)  . . . und natürlich auch mit gesunder Ernährung.

Kommentar von Lenwen2004 ,

Sry, das ich auf Daumen runter bin, hab mich vertippt meinte Daumen hoch 👍

Antwort
von skjonii, 17

Wenn du keine Extensions willst, hilft alles nix. 

"Schneller wachsen" gibt's nicht. Egal was man die erzählt.

Antwort
von GrandMagus69, 11

Da gibt's leider nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten