Wie wachsen die haare schneller und heller?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Leider, leider geht da nichts. Du kannst das Wachstum der Haare, nicht beeinflussen. Die Konzernen verdienen an angeblichen Wundermitteln Vermögen. 

Aber leider ist da alles nur ein Geschäft mit der Hoffnung.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haare wachsen mit einer masirung an der kopfhaut das kriegst du bei Tedi oder Ebay Für 1€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andreas Schubert
21.11.2016, 23:01

Durch Kopfmassagen regt man zwar die Durchblutung an, aber für schnellere Haarwachstum müsstest Du in Dein Erbgut und in die Zellteilung eingreifen und die Nebenwirkung, die das mit sich bringen würde, wären ganz sicher alles, nur nicht "spassig".

Zudem genügen für eine Koopfmassage die Finger und es braucht dazu kein einziges Produkt   . . .   und schon gar nicht irgendein Billigst-Produkt aus dem Tedi, mit dem Du Dir auf Dauer die Kopfhaut ruinierst oder sogar noch Allergien züchtest. 

0

Darauf gibt es leider nur eine einzige wirklich wahre Antwort:  gar nicht

Dien Haarwachstum ist organisch geregelt und weder Dein Erbgut, noch Deine Zellteilung interessiert es, was auch immer Du Dir auf dem Kopf einmassierst oder was Du sonst noch so an "Kunststückchen" aufführst, die Dir evtl. irgendwelche anderen unwissenden Menschen empfehlen oder die Industrie, die mit der Hoffnung unwissender Menschen Milliarden verdient.

Und auch wenn es Videos gibt, auf denen sich irgendwelche Girlies eine Woche lang Kokosöl auf dem Kopf einmassieren und hinterher glauben, die Haare wären schneller gewachsen   . . .   es nimmt den Haaren die Spannkraft, lässt sie mehr/länger durchhängen und dadurch wirkt es dann, als wären die Haare tewas schneller nachgewachsen.

Heller werden Haare durch lange, kräftige Sonneneinstrahlung, durch heller färben und blondieren.

Von Aufhellern ist definitiv abzuraten ... die werden in der Brnache nicht umsonst "Produkte aus der Hölle" genannt, denn sie setzen eine sogenannte "schleichende Oxidation" in Gang und was ständig vor sich hin oxidiert, ist nichts anderes, als eine tickende Zeitbombe.  Kommt zu dieser schleichenden Oxidation noch irgendwann irgendwas an die Haare, das eine chemische Reaktion damit auslöst, gibt das quasi eine Art kleiner Explosion und Du kannst Sekunden später Deine Haare in einer Mülltüte entsorgen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor dem duschen gehen kokosöl lässt die haare sehr schnell wachsen. Mayonnaise ist gut für die kaputten haare also könntest dus komplett in der woche einmal 4 wochen lang um die haare zu hellen gibt es sehr viele möglichkeiten zitrone würd ich dir empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andreas Schubert
21.11.2016, 22:56

Wer erzählt Dir denn solch einen Stuss?

Weder Kokosöl, noch Koffein-Shampoos oder sonstige Mittelchen lassen Haare schneller wachsen und würden Deine Haare wirklich deutlich schneller wachsen (Eingriff in das Erbgut und die Zellteilung) hättest Du mit 30 eine Haut wie mit 60 - 70 Jahren  . . und das wäre noch die harmloseste Nebenwirklung.

Das mit dem Kokosöl nennt sich übrigens "Inversion Methode" und da massiert man eines Woche lang warmes Öl ein.   Das ruiniert dann die Spannkraft der Haare und lässt sie dadurch länger/mehr durchhängen, so das es wirkt, als wären die Haare etwas schneller gewachsen.

0