wie wachse ichh?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Wachstumshormone sind so gefährlich dass Ärzte sie nur in einem krassen Fall befürworten und das bist Du nicht. Käme wohl auch zu spät. Wachsen kannst Du leider nur noch mit viel Glück etwas. 

 Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig. Ausnahmen mit Schüben bis 24 sind belegt. Allerdings sind Mädchen meistens früher fertig.

Zu klein bist Du nicht - 1,60 ist super. Viele ausgewachsene Weltstars sind kleiner. Lady GaGa und Eva Longoria sind 1,55 und das passt auch.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mädchen sind zwei Jahre nach ihrer ersten Regel ausgewachsen. Das heißt, du solltest davon ausgehen, dass du nicht mehr wächst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

sorry, aber mit solchen Fragen bist du nicht 18.

Allerspätestens mit 18 sollte man wissen, dass man eine solche Frage nicht beantworten kann und du auch nicht beeinflussen kannst, wie groß du wirst.

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nergiizs
02.01.2016, 23:26

oh da ist ja wieder ein besserwisser !! genau dich hab ich gesucht 😒

0

Das passiert von alleine. Könntest dir höchstens noch Hormone oder so geben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
03.01.2016, 11:17

Bei einer 18-jährigen passiert da gar nichts mehr, und da helfen auch die schönsten Wachstumshormone nicht.

0

Was möchtest Du wissen?