Frage von PflanzeA, 616

Wie kann ich meine Wachstum verlangsamen?

Hallo ihr Lieben! 

Ich habe das Gefühl, dass ich zu groß bin. Ich bin 12 Jahre und ca. 1.68m groß.

Die Kinder aus meiner Klasse sind alle so klein und ich bin dagegen ziemlich groß.

Es gibt auch noch zwei Mädchen aus meiner Klasse, die ein bisschen größer sind als ich, aber die meisten Jungs habe ich schon längst eingeholt. 

Meine Mutter sagt, dass ich drauf stolz sein kann, aber das bin ich überhaupt nicht!

Ich bin eher sauer, als stolz.

Habt ihr vielleicht Ideen wie ich so bleiben kann? 

Ich kann ja nicht schrumpfen.Und vielleicht habt ihr ja noch Ahnung, wie man am besten abnimmt (55kg). 

Ich war früher normal dünn, doch in letzter Zeit habe ich viel zugenommen und bin auch breiter und dicker geworden.

Wenn ihr ein paar Tipps habt, bedanke ich mich jetzt schon mal.

Danke! Tschüss!

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 560

Ne schrumpfen kannst du nicht aber 1,68m sind noch total im Rahmen. Ich war in deinem Alter genauso groß und das war auch ganz ok (wobei ich nicht die größte und nicht die kleinste in meiner Klasse war). Ansonsten brauchst du überhaupt nicht abnehmen. 55kg sind bei deiner Größe und bei deinem Alter Perfekt. Weniger sollte es gar nicht sein. Du dürftest sogar noch 5-15 kg zunehmen und hättest noch Normalgewicht ;) Von daher lass das abnehmen sein und genieße viel mehr deine Jungend. Du wirst dich eh noch verändern in den nächsten Jahren von daher bleib so wie du bist

Kommentar von PflanzeA ,

Vielen lieben Dank für dein Rat! c:

Antwort
von fremdgebinde, 498

Es ist normal dass die Jungs kleiner sind, die pubertäre Wachstumsphase kommt erst noch. In zwei-drei Jahren haben sie dich eingeholt. Du bist normal groß und dein Gewicht ist auch normal. Ich bin auch 1.68 wiege aber mehr und bin nicht dick. Alles gut bei dir :)

Kommentar von PflanzeA ,

Vielen lieben Dank! c:

Antwort
von Vallahnixwissen, 551

Die Mädchen wachsen früher als die Jungen. Die jungen kommen erst mit 13-15 (bei spätentwicklern ab 16 jahren) so richtig ins Wachstum. Du wächst halt jetzt.Das Wachstum ist also bei jedem verschieden und sie kommen aufjedenfall nach .Sei stolz drauf. Ich war mit 12 177 war auch nicht das gelbe vom Ei aber als ich Basketball gespielt habe war alles gut. Könnte ich dir auch empfehlen.

Kommentar von PflanzeA ,

Danke, ich werde mal Basketball bei  Gelegenheit ausprobieren c:

Antwort
von technikexperte, 371

Ich halte das für noch nicht bedenklich, die Größe bewegt sich noch im Toleranzbereich. Ansonsten mal bitte den Kinderarzt zu Rate ziehen. Die angeführten Argumente sind nicht relevant als Krankheitssymptom.

Kommentar von PflanzeA ,

Danke für dein Rat!

Antwort
von ShimizuChan, 278

Das ändert sich noch.

Früher waren eine Freundinnen auch die größten, jetzt sind sie der totale Durschnitt, also lange nicht mehr die größten, manche sogar eher klein :3

Was heißt die 55 kg jetzt? Willst du 55 kg wiegen, wiegst du jetzt 55 kg oder willst du sogar 55 kg abnehmen?

Kommentar von PflanzeA ,

Danke! Ich wiege 55kg.

Antwort
von pn551, 240

Du bist nicht zu groß, die anderen sind zu klein. Ich selber - zwar weiblich - war auch schon mit 12 Jahren 1,66 m lang. Die anderen Mädchen waren auch alle kleiner als ich. Nur bin ich aber nicht mehr weitergewachsen. Du als Junge wirst dagegen noch wachsen.

Kommentar von PflanzeA ,

Bin ein Mädchen aber trotzdem Danke ;)

Antwort
von AllesC, 220

Ach Quatsch, bin genauso groß und wiege auch etwa 50-55kg, keine Sorge. Ich höre jetzt langsam auch auf zu wachsen.

Und wieso abnehmen? Sei mit dir zufrieden, so wie du bist. Finde diese Schönheitsideale sowieso komplett schwachsinnig.

Lg

Kommentar von PflanzeA ,

Vielen lieben Dank! Liebe Grüße..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community