Frage von blvckeverythin, 121

Wie wache ich schneller auf?

Heyyyy
Seit den Ferien (Ende)  verschlafe ich nur noch und überhöre meine 100000 Wecker immer .,, ich stehe eigentlich immer um 6:30 auf ... Und wegen den Problemen mit meiner Wecker um 7:20 ...  
Habt ihr irgendwelche Tipps ? Um besser aufzustehen oder sie nicht zu überhören ? Bitte nichts wie früher schlafen gehen ... Danke

Antwort
von annahannabelle, 46

Du könntest dir einen manuellen Wecker zulegen. Oder deinen Fernseher - sofern das geht - auf Weckmodus einstellen, dann geht er in der Früh an.


Und noch ein Tipp: Lass den Snooze Effekt sein, denn das ist genau der Grund, der zum Verschlafen führt, weil du dein Hirn darauf programmierst, ihn zu überhören. Jedesmal, wenn du einen Weckruf wegklickst und dich wieder schlafen legst, merkt dein Hirn sich das. Wenn du das in Ferien mit deinem Wecker gemacht hast, dann wirkt er nicht mehr, also musst du den Wecker ändern.

Ein neuer Ton - schriller und lauter - könnte es auch tun.


Antwort
von ThePoetsWife, 31

Hallo,

du solltest deine Schlafzeiten (ca. 8 Stunden)  wieder anpassen.

Ich kenne dass selbst, in den Ferien oder Urlaub bleibt man länger auf und länger liegen.

Du könntest doch deine Eltern bitten, dich um 6.30 zu wecken.

Liebe Grüße

Kommentar von blvckeverythin ,

Meine Eltern sind schon um 5 arbeiten

Antwort
von questionsmarked, 34

Früher ins Bett, Wecker lauter stellen. In den Ferien verstellt sich der Schlafrhythmus immer. Dann muss man sich wieder an den Alltag gewöhnen. Was noch einen am Aufstehen hindert ist die nicht vorhandene Motivation zur Schule oder zur Arbeit zu gehen. In den Ferien kann ich z.B. selbst um 6 Uhr aufstehen.

Kommentar von blvckeverythin ,

Ist immer so haha

Kommentar von questionsmarked ,

Wenn du in einem Praktikum bist und um 4 Uhr täglich aufstehen musst, dann ist für dich nach einer Zeit der Morgen vor der Schule mega leicht zu bewältigen :D

Kommentar von blvckeverythin ,

Hahah na dann ... Viel Glück

Antwort
von labertasche01, 36

Ich habe gehört das es manchen hilft wenn sie eine Heitzdecke ins Bett legen und diese mit einer Zeitschaltuhr versehen. Auf eine halbe Stunde vor dem Aufstehen einstellen das der Körper langsam erwärmt wird.

Oder einen richtig lauten Wecker?

Antwort
von skylar123, 26

Stell deinen Wecker doch weit von deinem Bett weg, dann musst du aufstehen um ihn auszuschalten. 

Kommentar von blvckeverythin ,

Hab ich auh schon probiert .. Aber dann pberhöre ich ihn doch erst recht

Antwort
von blueberry007, 22

Schalte die höchste Tonstufe ein und dazu noch  den Ton "Wecker" , dann müsste es gehen .

Antwort
von Hannaaaa22222, 25

Kauf der einen ikea wecker du wirst zwar morgens denken dass feueralarm ist aber du wirst aufjedenfall aufwachen xD

Kommentar von blvckeverythin ,

HAHAHA klar warum nicht ... Ich renn Ma schnell zu Ikea

Antwort
von DJFlashD, 41

Hahaha so Sieht meine weckerliste auch aus ;D vlt einfach mal nervigere klingeltöne

Kommentar von blvckeverythin ,

Die sind nervig genug ... Alleine dieser iphonstandard ...

Kommentar von DJFlashD ,

dann weiß ich nicht wie man da nicht aufwachen kann :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten