Frage von Meli220, 43

Wie vorgehen gegen 'falsche Freunde'?

Die 'Freunde' brauchen mich immer dann, wenn denen langweilig ist. Wenn mir mal langweilig ist kommt niemand raus. Wenn einer meiner Freunde shoppen gehen will, müssen gleich alle mit kommen und ich geh immer alleine shoppen da dann niemand kann. Ich helfe immer jeden und niemand von den hilft mir. Aus meinem Leben verbannen kann ich sie jetzt nicht, da die alle in meiner Umgebung wohnen. Ich will mich auch wie die von der 'kalten seite' zeigen, damit die mal sehen wie ich mich immer fühle. Letztens hat das eine Mädchen über die andere gelästert und jetzt sind sie wie Beste Freunde. Sie sind mir nicht treu. Wie würdet ihr vorgehen ? Was würdet ihr tun?

Danke.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Yara1205, 6

Hey, ich hatte auch mal so was in der Art, hab aber nie mit ihnen darüber geredet. Es war mir unangenehm sie so etwas zu fragen, und vielleicht fühlst du dich auch so wie ich damals, aber ich hoffe du sprichst mit ihnen denn, ich bin zwar wieder mit ihnen befreundet, sogar besser denn je, aber nur weil DIE mir gesagt haben, ob ich jetzt überhaupt noch weiß dass sie mich lieb haben, und sie haben sich entschuldigt.    Ich hab so gemerkt, dass es doch wahre Freunde sind und das macht mich froh.

Aber wenn deine "Freunde" dich so ausnutzen, solltest du mit ihnen reden, denn wenn sie es länger als ein Monat machen, werden sie es höchstwahrscheinlich nie ansprechen. Es ist doch im Grunde nicht besonders schwer

Du setzt dich einfach mit der/dem zusammen, die/der am nettesten zu dir ist. Dann seufze einfach ein paar mal oder wische dir mit der Hand über die Augen als würdest du weinen.  Sie/Er müsste dich eigentlich fragen was los ist und du musst dann nur kurz rum dricksen und sie dann fragen: "Hey ich hab das Gefühl.... Das ihr mich ausnutzt. Zähle ich noch zu eurer Freundin?" Oder so etwas.Dann wäre dass Gespräch schon ins rollen gebracht und Voi La...    #Friend #or #rival

Antwort
von T0astbr0t21, 13

An deiner Stelle würde ich ihnen nur helfen wenn sie dir auch helfen z.B. du gehst mit ihnen Shoppen und wenn sie dann einfach keine Zeit finden mit dir Shoppen zu gehen gehst du mit ihn nicht nocheinmal Shoppen.

Antwort
von Ichkannhelfen13, 4

Hai Meli220

Also wegen deines Problems,  An deiner stelle würde ich es deinen Falschen Freunden Deutlich machen und was sagen, Am besten was wo mit du die oder denn Jennigen auch bißchen verlezt damit die das lernen 

Antwort
von Schniggu336, 27

An deiner stelle würd ich sie mit den vorwürfen konfrontieren. wenn sie anschließend nichts mehr mit dir zu tun haben wollen, dann kennst du die traurige wahrheit, aber du verdienst es die wahrheit zu erfahren, ob sie überhaupt für dich da sind und sie dir aus dem weg gehen.

Antwort
von AnthonyM, 26

Hallo Meli,

Probier es doch mal mit einem Ausgleich. Wenn Du mal Zeit hast fragst Du die anderen ob sie Lust haben etwas zu unternehmen. Und wenn sie Dich fragen dann fragst Du warum sie denn letztens keine Zeit hatten um Dich mit zunehmen. Ich hab grad die gleiche Erfahrung gemacht. Ich hatte vor 9 Tagen Geburtstag und 2 meiner engsten Freunde haben mir garnicht gratuliert. Sie haben jetzt auch bald Geburtstag und ich werde mich an mein Karma erinnern. So wie Du zu mir so ich zu Dir. Ich werde ihnen nicht gratulieren und sie werden dies merken, denn wenn sie fragen warum ich nicht gratuliert hab dann sag ich ihnen genau die gleiche Frage und dann hast Du ihnen einen Denkzettel verpasst.

Mit freundlichen Grüßen,

Anthony. ^^

Kommentar von Meli220 ,

Oh ja! :D Als die eine Geburtstag hatte, und mir so eine komische Einladung gegeben hat, bin ich einfach aus Prinzip nicht hin gegangen haha

Kommentar von AnthonyM ,

^^ Immer an das Karma denken. Wenn Du ihnen nicht wichtig bist, dann sei ihnen auch nicht wichtig. So schnell findest Du heraus wer deine wahren Freunde sind ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community