Frage von stepharia, 28

Wie vorgehen bei einem kaputten kühlschrank der zum mietinventar gehört?

Hallo zusammen,

Ich habe ein problem mit meinem kühlschrank dass mir heute früh um 10 aufgefallen ist als meine butter fürs brötchen total flüssig war.

Mein kühlschrank kühlt nicht richtig. Das eingebaute gefrierfach ist davon nicht betroffen, der schrank an sich stinkt bestialisch nach chemie wenn ich ihn öffne.

Licht geht noch,aber als ich das indpiziert habe waren die lebensmittel so warm,als hätte ich sie auf die heizung gelegt, dabei war der schrank geschlossen.

Ich habe darauf die verwaltung angerufen da dieser zum mietinventar gehört. Mir wurde versichert ein elektriker sei informiert. Das war am vormittag. Mittlerweile ists schon 17uhr und nach zwei anrufen später hat sich immernoch nichts getan. Keiner weiß was und keiner meldet sich.

Ich habe lebensmittel die ich alle wegwerfen kann,bis auf ein paar ausnahmen.ein paar hatte ich bei dieser jahreszeit draußen aufs fensterbrett gestellt(milch zb).

Ich hatte das kühlfach leergeräumt,er kühlt jetzt wieder etwas aber stinkt immernoch höllisch. Es ist auch nicht mehr das neuste model, von anderen mietern weiß ich, dass die küche samt geräten schon 14 jahre alt ist.

Ich bin heute den ganzen tag zuhause geblieben, weil ich dachte der handwerker meldet sich noch aber es passiert nichts! Und das in meinem urlaub wo ich besorgungen machen muss! Ich hab keine lust morgen nochmal dasselbe zu machen.

Meine frage ist, nach dieser situation,darf ich mir selbst einen handwerker bestellen und die rechnubg der verwaltung schicken?

Oder was würdet ihr in der sitation machen?

Danke für eure antworten

Antwort
von Bambi201264, 28

Ich würde mir einen neuen Kühlschrank kaufen und das stinkende Ding geöffnet und leer in den Keller stellen. Und das dem Vermieter schriftlich mitteilen. Der Kühlschrank gehört dann natürlich Dir und der Vermieter kann seinen abholen und reparieren oder wegwerfen, wie er will.

Ist auch besser für die Stromrechnung :)

Antwort
von Vanelle, 20
Meine frage ist, nach dieser situation,darf ich mir selbst einen handwerker bestellen und die rechnubg der verwaltung schicken?

Nur wenn der Vermieter nachweislich untätig blieb.

Du bist aus meiner Sicht zu ungeduldig. Ein paar Tage solle man schon einkalkulieren und nicht davon ausgehen, Handwerker stehen auf Abruf bereit bzw. verschieben andere Termine.

Hinzu kommt, dass es nicht in Deinem Ermessen liegt, zu entscheiden, ob eine Reparatur wirtschaftlich überhaupt sinnvoll ist.

Kommentar von stepharia ,

Eine reperatur wollte ich auch nicht. Will ja nur wissen was mit dem ding ist. Wenn du meinst ich sei zu ungeduldig: der schrank ging donnerstag kaputt. Heute ist samstag und morgen glaubst ja kaum das jemand kommt geschweige denn sich meldet. 

Man hat mich jetzt 4 tage mit dem scheißding hocken gelassen und durch die temperaturschwankungen draußen werden die sachen die ich vors fenster gestellt habe auch schlecht. 

Man hatte mir gesagt dass sich jemand wegen nen termin meldet aber nichts ist passiert und ich kann nicht damit rechnen dass zum wochenende hin da noch jemand kommt. Was ist das für ne antwort?!

Antwort
von Windspender, 23

ich würde es mit begründung und bildern an die verwaltung schicken. Ok ein tag vielleicht noch nicht, aber zwei und mehr sehe ich schon als Untätigkeit an.

Antwort
von Biberchen, 20

es gibt 2 Möglichkeiten. Der Vermieter ersetzt den defekten Kühlschrank und Alles bleibt wie es ist oder du kaufst mit Zustimmung des Vermieters einen neuen Kühlschrank und er nimmt ihn aus den Mietvertrag. Das heißt er gehört dir und die Miete wird entsprechend gemindert.

Kommentar von stepharia ,

Ich habe ja von der alten wohnung noch einen neuen im keller stehen. Geminderte miete wäre super....werd ich mir merken

Kommentar von Biberchen ,

na ja, dass sind dann nur ein paar Cent!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten