Frage von rafinator82, 29

Wie viele Zwischenmenschlichen Konflikte sind normal?

Hallo, ich arbeite im sozialen Bereich! Die Arbeit ist eigentlich sehr schön aber leider zanken sich viele Kollegen sehr oft jedoch nicht offen Sondern sie lestern und schimpfen hintenrum und stauen Wut an! Viele mögen sich garnicht! Ist das normal heutzutage? Liebe Grüße Ralf

Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Psychologie, 16

Hallo Rafinator82,

ja, leider ist das oft der Fall. Ich finde es aber sehr schade, zumal man viel Zeit bei der Arbeit verbringt. Ein offen und sachlich ausgetragener Konflikt ließe sich übrigens leichter lösen und ertragen, als diese Lästerei hinten herum.

Wenn Du Dir selbst einen Gefallen tun willst, halte Dich da möglichst raus und lästere selber nicht mit. Bleibe einfach zu allen freundlich und sachlich. Wenn Du mit guten Beispiel vorangehst, wird man Dich zum einen nicht ständig mit diesen Lästereien belästigen und zum andern kann Dein gutes Beispiel zeigen, dass es auch anders geht.

Solche Situationen sind nicht immer leicht zu meistern. Vor allem muss man gut aufpassen, nicht selbst in die Schusslinie zu geraten. Falls es Probleme für Dich gibt, sprich es am besten sachlich an.

Lasse Dir die Freude an Deiner Arbeit nicht vermiesen, alles Gute :-)

Buddhishi

Antwort
von kopfkarussell, 16

Normal ist das gar nicht. Ich bedauere auch, dass heutzutage mehr über andere geredet wird, als sich mit eigenen Problemen zu beschäftigen.
Versuch doch mal zu einer Aussprache anzuregen (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community