Frage von Him6eere, 57

Wie viele Zimmer bei 2 Erwachsenen + 1 Kind?

Hallo zusammen,

nur aus eurer Erfahrung: Wie viele Zimmer benötigt man mit 2 Erwachsenen + 1 Kind?

Mein Mann und ich möchten demnächst umziehen und haben uns gerade in eine 3-Zimmer Wohnung verliebt.

Da wir allerdings irgendwann auch Nachwuchs planen (falls es klappen sollte!), überlege ich mir, ob wir dann überhaupt genug Räume hätten.

Irgendwo muss ja z.B. auch ein Schreibtisch oder ein großer Kleiderschrank hin oder?

Wie seht ihr das?

Danke.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BlackRose10897, 25

Wir haben eine gewisse Zeit in einer total schönen 3-Zimmer-Wohnung mit 80 qm zu dritt gewohnt und die war uns dann relativ schnell zu klein. 

Als wir vor 4 Jahren an seinen Standort gezogen sind, haben wir dann gleich eine 5-Zimmer-Wohnung mit 120 qm gemietet, da wir ein zweites Kind geplant hatten und wir nicht wieder umziehen wollten.

Also vier Zimmer sollten es mindestens und die Kinderzimmer auch groß genug sein. Einen Keller sollte man auch haben. 

Antwort
von Sheireen1990, 12

Erstmal kommt es natürlich auf die Größe der Wohnung an. Aber ich kenne es normalerweise so, dass man pro Kind ein Kinderzimmer rechnet. Dazu kommt dann ein Schlafzimmer für die Eltern und ein Wohnzimmer. (Küche und Bad kommen natürlich noch separat dazu.)

Ein 3-Zimmer-Wohnung ist also bei einer Familie, die aus einem Ehepaar und einem Kind besteht, völlig ausreichend. Jedes weitere Zimmer (Ankleidezimmer, Arbeitszimmer, etc.) ist ein Luxus, den man sich natürlich erlauben kann, wenn man denkt, dass man ihn unbedingt braucht und ihn sich vor allem leisten kann.

Generell würde ich sagen, das eine 3-Zimmer-Wohnung, die zwischen 70 - 80m² groß ist, für eine dreiköpfige Familie reichen sollte.

Antwort
von zonkie, 26

Ich persönlich mag Platz und eine saubere Unterteilung der Bereiche.

Ich will ein getrenntes Schlafzimmer, Arbeitszimmer und in diesem Fall Kinderzimmer haben. Wohn/Essbereich und Küche können gerne ein großer Raum sein.

Ich würde es z.b. hasse. mein PC im Wohnzimmer oder Schlafzimmer zu sehen.

Antwort
von TrudiMeier, 18

Würde es bei einem Kind bleiben? Oder werdens vielleicht doch zwei? Oder zwei gleichzeitig? Nichts genaues weiß man nicht..... Eine  4-Zi.-Whg. wäre sicherlich ok. Für 2 Erw. , 1 Kind würde eine 3-Zi-Whg. ausreichen. Aber man kann 3 Zi auf 50 m² verteilen und auch auf 100m².......wir groß ist denn die Wohnung?

Antwort
von beangato, 17

Das reicht vollkommen.

Ich hatte bei 3 Kindern (als sie noch ganz klein waren) eine Wohnung mit 1 Kinderzimmer (das war etwa 12m² groß). Später hatte ich eine Wohnung mit 2 Kinderzimmern.

Ich selbst (w) habe mir mit meinem Bruder ein Kinderzimmer (ca. 12 m²) geteilt, bis er auszog.

Raum ist in der kleinsten Hütte.

Es gibt z. B. Doppelstockbetten.

Antwort
von dancefloor55, 10

wenn die Raumaufteilung psast, wieso nicht? Ihr müsst doch selbst wissen ob ein Raum derzeit noch frei bleibt, welcher als Kinderzimmer verwendet werden kann.

3 Zimmer Wohnung heißt eigentlich dass man neben Bad + Küche noch ein Wohnzmmmer + 2 Schlafzimmer habt und eines von den zwei SZ kann man ja fürs Kind benutzten.

Antwort
von Fiddi, 18

Nun wenn man einen gewissen Standard halten möchte, also mit extra Schlafzimmer und extra Wohnzimmer und extra Kinderzimmer, dann wäre eine 3 Zimmer Wohnung ideal.

Antwort
von Kaarooo, 16

eine 3-zimmer wohnung reicht bis jetzt. wenn ihr irgendwann mehr nachwuchs haben werdet zieht einfach in eine größere wohnung

Antwort
von troublemaker200, 19

3 Zimmer sind auf Dauer für 3 Personen zu wenig meiner Meinung nach. Wieviel qm hat die 3 ZW?

Anfangs wenn das Kind noch kleiner ist wird es reichen, aber dann wirds eng....

Antwort
von WeilBaumschule, 15

Ich lebe derzeit mit meinen Eltern in einer 3 Zimmer Wohnung.. (65 Quadratmeter).. Man kann halt nicht alles vollstellen, aber ansonsten ist es ganz okey

Antwort
von schleudermaxe, 26

... vier natürlich, oder?

Antwort
von gunnar90, 23

Das kann so nicht beantwortet werden. Ich bin 1 Erwachsener mit 1 Kind und habe ein 6 Zimmer-Haus. Das kommt drauf an, welche Bedürfnisse man hat und was man sich leisten kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community