Wie viele Windows Dienste in der Regeln (Windows 7) beim Systemstart?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

hier findest du eine gute Übersicht aller Dienste unter Windows 7 und ihrer empfohlenen Startart: 
http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip2500/onlinefaq.php?h=tip2668.htm

Gegenüber alten Windowsversionen fressen die Dienste, die gerade nicht benötigt werden, kaum mehr Brot, d.h. sie werden in der Regel erst bei Bedarf in den Arbeitsspeicher geladen. Eine Deaktivierung kann dazu führen, dass irgendwann mal benötigte Funktionen nicht funktionieren und du das Abschalten des zugehörigen Dienstes vergessen hast. Nicht immer wird man durch eine brauchbare Fehlermeldung darauf hingewiesen und schon geht die Sucherei los (eigene Erfahrung, bin aber auch schon etwas älter und die Vergesslichkeit schreitet voran ...). 

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt sehr darauf an was du alles auf deinem PC aufgespielt hast. Zum Beispiel gibt es Einstellungen die das automatische starten beim hochfahren erlaubt (Skype zb). Wenn du von diesen Programmen einige hast wäre das natürlich ganz normal. Wenn du dir Sorgen machst das da irgendwas Faul ist an deinem PC würde ich an deiner Stelle erstmal einen System-Scan machen und mal Malwarebytes über dein System laufen lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RitsuNya
01.12.2015, 06:52

Naja, davon rede ich ja..... Ich habe alleine knapp 70 "Windows" Dienste. Andere Programme, wie Steam, TeamSpeak etc. sind da nicht mit geszählt. Danke für die schnelle Antwort. Hoffe du kannst mir weiter helfen (Scan ist durch.... schon gemacht)

0
Kommentar von RitsuNya
01.12.2015, 06:59

Ehm... ne Frage... die Liste ist sehr lang. Das wären geschätzt 20-30 Screenshots. Wenn du mir weiter helfen magst oder auch die Zeit investieren möchtest, könnten wir über Steam chaten oder sogar TeamSpeaken. Das ist nur eine Frage ich zwing dich zu nix :D

0

Tatsächlich gibt es sehr viele Windowsdienste. Nicht alle davon brauchst du allerdings wirklich. Über msconfig kannst du die einzelnen abwählen.

Zb. W-Lan-Dienste wenn du sowieso Lan verwendest oder Onlinegames-Dienste, Anruf-Dienste... Du wirst genügend finden um zu deaktivieren.

Auch Skype, Chrome Autostart würde ich herausnehmen.
Es wird die Systemstartzeit extrem verringern, ausserdem gewinnst du so Kontrolle über dein Gerät zurück.

Freundliche Grüsse,
Playforia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?