Frage von Blindekuh1234, 52

Wie viele wartesemester werde ich warten müssen?

Hallo, ich mache dieses Jahr Abi und werde einen schnitt von ca. 1,5 haben. Ich möchte gerne Psychologie studieren,aber dafür reicht mein Schnitt nicht. Wenn ich 2 Wartesemester mache, werde ich dann wohl angenommen oder werden nur die schlechteren nach wartesemestern angenommen? Ich weiss immer noch nicht genau wie das jetzt funktionieren soll...DAnke für eure Hilfe schonmal :)

Expertenantwort
von Kristall08, Community-Experte für Studium, 31

Da du das System anscheinend überhaupt noch nicht verstanden hast, hier mal ein paar Informationen:

https://www.nc-werte.info/

In dem Kästchen unten rechts findest du häufige Fragen, Was ist der NC? Was ist ein Wartesemester? usw.

Kommentar von Blindekuh1234 ,

Ich weiss was der NC ist und ich weiss auch was ein Wartesemester ist. Ich habe nur nicht ganz verstanden, wie entschieden wird wer angenommen wird wenn man diese Wartesemester hat. EIgentlich ja die Bewerber mit den meisten Wartesemestern, aber diese haben dann ja auch einen Schnitt von 3.2 oder ähnliches. Ich werde aber einen relativ guten Schnitt haben und frage mich jetzt wie wieviele wartesemester mich das kosten wird und wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist angenommen zu werden?

Kommentar von Kristall08 ,

Das geht aus den Tabellen nicht hervor. Der Letzte, der angenommen wurde, hat einen Abiturdurchschnitt von 3,2 und (Beispiel) 16 Wartesemester gehabt. Das bedeutet aber dann sicher, dass du mit 1,5 nicht solange wirst warten müssen. Wie lange genau, kann man nicht vorher sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community